Derbyshire-Hochzeitsfotograf, Ben Pollard
Foto:
Cassandra Lilly
1500 + (GBP)

Ben Pollard

Ben Pollard Fotografie

Immer lernen, sich weiterentwickeln und wachsen; Ich wurde mit Dr. Who verglichen, wegen meiner aufgeregten Energie und gelegentlichen leichten Exzentrizitäten.

Die Fotografie liegt mir im Blut und meine absolute Leidenschaft. Mein Vater war Fotograf und es ist meine Karriere, seit ich das College verlassen habe (ich wage nicht zu sagen, wie lange das her ist ..!). Ich habe A-Level, BTEC ND, City & Guilds in meinem Fach gesammelt.

Ich habe alles in Bezug auf das Fotografieren gemacht und habe mit einer Vielzahl von Kunden, Veranstaltungsorten und Produkten auf der ganzen Welt zusammengearbeitet. Ich habe in verschiedenen Porträtateliers, als Kreuzfahrtschiff-Fotograf gearbeitet und mit einigen der besten Michelin-Sterneköchen der Welt zusammengearbeitet, um Gerichte und Kochmethoden für Bücher und Zeitschriften zu fotografieren.

Ich habe auch Erfahrung in der Makrofotografie, da ich im Laufe der Jahre eine Vielzahl von Schmuckprodukten für eine Reihe von Kunden fotografiert habe. Außerdem habe ich auf Baustellen gearbeitet, um Bilder für die Bauindustrie zu liefern (einschließlich Sanitärkomponenten neben den Pyramiden von Gizeh in Ägypten) ).
Ich sage, meine Leidenschaften sind Menschen und persönliche Interaktionen, und diese Faktoren sind meiner Meinung nach ein großartiger Hochzeitsfotograf. Hochzeitsfotografie ist ein überfüllter Marktplatz, aber meine Erfahrung aus vielen verschiedenen Hintergründen hat mir gezeigt, wie man die besten Bilder von einem Hochzeitstag erhält. Auch wenn dies ein bisschen wie eine Prahlerei aussieht, bin ich wirklich ein leidenschaftlicher Fotograf, der jede Sekunde hinter der Kamera liebt und ich bin ganz an der Spitze meines Spiels.