Adam Szczepanski - Abgeschlossene Master-Arbeit über Fotografie und deckt nun mit seinem Reportagestil Hochzeiten in Großbritannien und England ab.
1650 + (GBP)

Adam Szczepanski

Adams Hochzeitsfotografie

Ab sofort ist Adam ein Londoner Hochzeitsfotograf, der Hochzeiten im dokumentarischen Stil mit einem Hauch von Kunst fotografiert.

Adam erhielt seinen BA in Englischer Literatur und MA in Kulturwissenschaften in Krakau, wo er seine Masterarbeit über Fotografie schrieb. Aber seine Geschichte mit der Fotografie begann viel früher. Er bekam seine erste Kamera im Alter von 8, es war eine russische Filmkamera namens Smiena 8. Adam hat noch Fotos davon gemacht, hauptsächlich Porträts seiner unmittelbaren Familie - voller Gefühle, wie Sie sich vorstellen können.

Schneller Vorlauf zu 2002, als Adam sich entschied nach London zu ziehen. Er hatte verschiedene Jobs in Großbritannien, die ihm große Erfahrung und Abenteuerlust verschafften. Er arbeitete als Kellner, persönlicher Betreuer einer behinderten Person, mehrsprachiger Helpdesk-Analyst, internationaler IT-Trainer für Oracle und einige andere. In 2011 entschied er sich, Vollzeit Hochzeitsfotograf zu werden.

Die Fotografie ist seit seiner Kindheit sein geheimer Traum, aber erst bei 2007 fotografierte er seine erste Hochzeit. Es passierte, dass sowohl die Braut als auch der Bräutigam die Bilder so sehr liebten, sie ermutigten Adam, diesen Traum zu verfolgen und ein Fotograf zu werden.

Er liebt es auch zu reisen, entweder mit dem Rucksack oder mit dem Motorrad, das vor kurzem gegen ein Wohnmobil getauscht wurde - viel sicherer und wärmer :). Er war in mehr als 40 Ländern und hat immer noch viel zu sehen, einige davon für Hochzeiten! Er spricht fließend Englisch, Spanisch und Polnisch mit gutem Russisch.

London ist bekannt dafür, ein Schmelztiegel ethnischer Vielfalt zu sein, und einer der besten Aspekte, ein Londoner Hochzeitsfotograf zu sein, ist die Vielfalt der Hochzeiten, die Adam fotografieren darf. Sei es eine traditionelle kirchliche Hochzeit, eine indische Hochzeit, eine jüdische Hochzeit oder sogar eine humanistische Hochzeit - Adam wird sein Bestes geben, um "an die Wand zu fliegen" und jeden erstaunlichen Moment auf eine Weise festzuhalten, die er seinen Paaren wünscht.

Das Timing, die Farben, das Licht und die Winkel - es braucht Erfahrung, um Bilder zu machen, die jeweils eine Geschichte erzählen. Es geht darum, kreativ und einzigartig einzigartige Momente einzufangen, damit Sie die Liebe und das Lachen Ihres großen Tages nie vergessen werden.

Du kannst viele Jahre in dieser Stadt leben wie Adam und hast immer noch das Gefühl, dass es so viel mehr gibt, was unentdeckt ist. Obwohl er auch Hochzeiten außerhalb Londons fotografiert, auch in Großbritannien und im Ausland, waren die meisten Hochzeiten, die er fotografierte, in dieser großartigen Stadt.

Nach vielen Jahren als Londoner Hochzeitsfotograf und fast 200-Hochzeiten, ist Adam zuversichtlich, dass er Hochzeiten mit Klasse und Flair drehen kann. Er hat viele fabelhafte Kritiken von früheren Paaren und sogar ein paar Auszeichnungen :)