Maine Hochzeitsfotografen

Hochzeitsfotografen von Maine, Vereinigte Staaten

Portland, Bangor, Neuengland

Suchen Sie einen erstklassigen Hochzeitsfotografen aus Maine? Möchten Sie einen dokumentarischen Hochzeitsfotografen in ME einstellen? In diesem WPJA-Verzeichnis können Sie Portfolios anzeigen, Preise vergleichen, aktuelle Kundenbriefe lesen und unsere Eventfotografen direkt kontaktieren, um die Verfügbarkeit zu Ihrem Hochzeitsdatum zu überprüfen. Nachfolgend finden Sie die vertrauenswürdigen und hochqualifizierten Mitglieder der Wedding Photojournalist Association:

Karte der WPJA Hochzeitsfotografen in Maine

19 Documentary Wedding Photographers für Ihre Hochzeit verfügbar ...

Maine ist die Heimat der Hochzeitsfotografie von Kate Crabtree

Ich wurde unter anderem in Real Maine Weddings, dem Maine Magazine, Seacoast Weddings, Style Me Pretty und Junebug Weddings veröffentlicht.

Startpreis:
4400 (USD)
Jessica Weiser hat einen Abschluss in Fotojournalismus und fotografiert Hochzeiten in Maine.

... In 1999 habe ich einen Bachelor of Science in Fotojournalismus von der Ball State University in Muncie, IN, erworben. Im Laufe der Jahre sammelte ich Erfahrung als ... [Portland-ME Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
4800 (USD)
Kim Chapman aus Maine ist ein preisgekrönter Fotojournalist

... ein preisgekrönter Hochzeitsfotojournalist, dessen Arbeiten in verschiedenen Ausstellungen und zahlreichen Publikationen zu sehen waren. Kim hat über 14 Jahre Berufserfahrung in der Fotografie und 7 Jahre als Hochzeitsfotojournalist ... [Portland-ME Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
4200 (USD)
Maine, Portland und Vermont Hochzeitsfotograf Corey Butler.

... Ich nehme nur ein paar Hochzeiten im Monat auf. Um eine solche intime Geschichte wirklich zu erzählen, möchte ich mehr als nur ein anderer Verkäufer bei Ihrer Hochzeit sein ... [Portland-ME Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
320 / Stunde (USD)
Montreal-Hochzeitsfotograf Esther Gibbons - Kanada

Esther Gibbons ist eine Hochzeits-, Event- und Porträtfotografin aus Montreal, Quebec. Ihre Fotografie ist natürlich und authentisch und konzentriert sich darauf, echte Momente zwischen Menschen zu dokumentieren. Sie arbeitet unermüdlich und hat ein hervorragendes Timing, um die Menschen von ihrer besten Seite zu erwischen. Ihr bodenständiger, freundlicher Ansatz beruhigt Paare und trägt zur Erstellung natürlicher Porträts bei. Sie fing an, Hochzeiten in 2009 zu schießen, während sie Fotografie an der Concordia Universität studierte. Seitdem hat sie Hochzeiten aller Art fotografiert, von intimen Familienausflügen auf dem Land in Quebec bis hin zu großen Feierlichkeiten in Montreals größten Hochzeitslokalen. Sie liebt es besonders, jeden Hochzeitstag hinter den Kulissen mitzuerleben und privilegierten Zugang zu haben, um die Geschichte jedes Paares zu erzählen. Dank Montreals multikulturellem Charakter kann sie auch Hochzeiten aus verschiedenen Kulturen fotografieren. [Montreal Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2500 (CAD)
Dokumentarische Hochzeitsfotografie aus Vermont von Josh Kuckens aus Burlington

Ich bin in Long Island und im Zentrum von Connecticut aufgewachsen, bevor ich am Rochester Institute of Technology eine Schule für Fotojournalismus besuchte. Dort lernte ich den Wert und die Anwendung von narrativer, dokumentarischer Fotografie. Ich habe seitdem Fotografie-Positionen bei Zeitungen, High-End-Event-Unternehmen, kommerziellen Outlets und Bildungseinrichtungen inne. Ich setze diese narrativen Fähigkeiten in all meinen Arbeiten ein, aber Hochzeiten passen natürlich dazu. Mein Ziel ist es, die Geschichte Ihres Tages so unauffällig wie möglich zu erzählen. Ich finde, dass Hochzeiten einige der besten Möglichkeiten für intime, erzählende Fotografie darstellen. in 2018 wurde ich Associate Photographer bei Jacob & Megan Hannah von Hannah Photography in Lincoln, VT. Wenn ich keine Hochzeiten fotografiere, arbeite ich als Mitarbeiterfotograf bei Vermonts Hauptstadtzeitung, der Barre-Montpelier Times Argus. [Burlington Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2900 (USD)
Boston Hochzeitsfotograf, Alex Paul von Massachusetts.

Ursprünglich aus Weißrussland - einem kleinen Land zwischen Polen und Russland - war es in 2006 und inspiriert von meiner eigenen Hochzeit, dass ich die Minsker Schule für Fotografie besuchte. Nach zwei Jahren intensiven Studiums und zwei weiteren Jahren im Schatten eines renommierten Hochzeitsfotografen startete ich als hauptberuflicher Hochzeitsfotograf in 2011. Seitdem habe ich umfangreiche Erfahrung als Hochzeitsfotograf für Destinationen gesammelt und über 250-Hochzeiten in weit entfernten Orten wie Italien, der Schweiz, Motenegro, Thailand, Ungarn, der Tschechischen Republik und Russland gedreht. Wir sind mit 2016 in die USA gezogen. Eine unserer Lieblingsbeschäftigungen auf Cape Cod ist die Erkundung der lebhaften Landschaft Neuenglands und der verschlafenen Küstenstädte. Ich bin nicht nur bereit, in ein Flugzeug zu steigen, um in kürzester Zeit internationale Hochzeiten zu fotografieren, sondern spreche auch über Verlobungen und Hochzeiten in ganz Cape Cod, Boston und NYC, ganz New England und Umgebung. [Boston Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
4500 (USD)
New Hampshire Hochzeitsfotograf, Sarah Martinez

Mein fotografischer Hintergrund führt mich von meiner Karriere als Fotojournalist für eine Zeitung in Ohio über den zweiten Fotografen eines unglaublichen Hochzeitsteams in San Diego bis hin zur Gründung meiner eigenen ... [New Hampshire Wedding Photographer]

Startpreis:
4000 (USD)
Ben Schaefer ist ein Hochzeitsfotograf in Boston, MA

Ich kann ein bisschen geeky sein, und meine Frau beschreibt mich als eine "ärgerlich positive Person". Ich mag Klettern, Science Fiction, Surfen, Reisen und werde an einem Hochzeitstag in den inneren Kreis einer Familie eingeladen. Ich bin einer der wenigen Hochzeitsfotografen der Welt, die ausschließlich mit dem besten Kamerasystem und den besten Objektiven der Welt, der Leica, fotografieren. Ich bin ein hoffnungsloser Romantiker und lebe von den Feinheiten eines Hochzeitstags. Meine eigene Hochzeit war die überwältigendste (lustige!) Erfahrung meines Lebens, und ich behandle jede Feier mit dieser Schwerkraft. Ich werde die Geschichte Ihres Tages mit Sensibilität, Kunstfertigkeit und Aufmerksamkeit für jedes Detail erzählen. Ich arbeite den ganzen Tag über in einem fotojournalistischen, aufrichtigen und unauffälligen Stil (außer wenn wir Porträts oder Familienformale machen). [Boston Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
4000 (USD)
David Murray ist ein Fotojournalist aus Atlanta mit einem GA Studio, das anspruchsvolle Kundschaft bedient

David Murray Weddings ist ein Boutique-Studio für Hochzeitsfotojournalismus, das eine anspruchsvolle, anspruchsvolle Kundschaft bedient. David ist Finalist des Pulitzer-Preises, Zweiter des Robert F. Kennedy Journalism Award sowie 1st place / Spot News im POYi. Er bereiste die Welt für Nachrichtenpublikationen, darunter die Agence France-Presse, die New York Times und die Ft. Lauderdale Sun-Sentinel, Time Magazine und als Bildredakteur für die Atlanta Journal-Constitution. David wurde von der WPJA als einer der fünf besten Hochzeitsfotojournalisten in 2003, 2004 und 2007 eingestuft. David hat einen BA in Französisch vom St. Anselm College in Manchester, NH. Er verbrachte mehrere Auslandssemester an der Universität von Nizza sowie der Universität von Aix-Marseille. Seine Liebe zu Frankreich erstreckt sich von seiner reichen Philosophie und literarischen Kultur über seine gastronomische Palette bis hin zur Filmgeschichte. Er ist ein unverfrorener Frankophiler, der seine Französischkenntnisse mit einer gesunden Dosis französischer Filme beibehält. David ließ sich anfangs von den Bildern des Life Magazine inspirieren, die Teil seiner Kindheit waren. Das Drama und die Eindrücke des täglichen Lebens, die von Fotografen wie Eugene Smith, Robert Capa und Larry Burrows eingefangen wurden, bleiben bis heute bei ihm. Diesen dokumentarischen Ansatz wendet er nun für das sehr zivile Ritual der Ehe an. [Atlanta Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
4000 (USD)
Portsmouth Hochzeitsfotografie von Eric McCallister aus New Hampshire

Ich bin ein Hochzeitsfotograf aus New Hampshire mit einer fotojournalistischen Herangehensweise an die Dokumentation von Hochzeitstagen und einer zeitgenössischen Interpretation von Hochzeitsporträts. Ich begann meine Karriere als Fotograf, als ich Kletterer fotografierte, die Klippen in den USA erklommen hatten. Durch die Kombination meiner Leidenschaft für Abenteuer mit meiner Liebe zu Kunst und Design wurde ich sehr schnell besessen davon, Bilder zu schaffen, die nicht nur „hübsch“, sondern ein Gefühl von „da“ vermitteln Und von den Gefühlen meiner Untertanen. Flüchtige Momente hinter der Linse zu sehen und einzufangen, erwies sich als starke Sucht, die mich zur Hochzeitsfotografie führte. Am Hochzeitstag bemühe ich mich, Bilder eines Paares zu schaffen, die das Spektrum der Gefühle zeigen, die an einem der wichtigsten Tage ihres Lebens empfunden werden. Ich fotografiere seit 2003 Hochzeiten in Neuengland. Ich habe meine erste Hochzeit im Herbst von 2008 alleine fotografiert. Zehn Jahre später habe ich über 350-Hochzeiten fotografiert, hauptsächlich in New England, aber auch in Wyoming, New Orleans und auf den Cayman Islands. Momentan fotografiere ich ungefähr 30-Hochzeiten pro Jahr, wodurch ich mich darauf konzentrieren kann, jedem Kunden einen hervorragenden Service zu bieten. [Portsmouth Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3300 (USD)
Brian Wedge bringt 15-Jahre von photojournalistic Erfahrungen zu seinen Bay Area und San Francisco Hochzeiten

National Geographic, VOGUE, Outside Magazine, Patagonia, The New York Times... Brian's 15 years of photojournalistic experiences are impressive. Hundreds of weddings photographed all around the world, for celebrity and not-so-celebrity clients. Big or small, in hometown backyards, island paradises, mountaintops or vineyards in Tuscany... the essence of his work remains the same: put people at ease, understand & capture the story as unobtrusively as possible, and above all, have fun! After his formal education at Bowdoin College and Brown University, Brian's development began while working with National Geographic photographer Galen Rowell in The Himalayas of Tibet, Nepal and India. The photography techniques developed were simple: be consistently respectful, unobtrusive and friendly while being highly efficient to creatively capture every detail of the story quickly. Brian quietly charmed his way in and out of Chinese jails, through rioting civil servants in Kathmandu and was welcomed to photograph more prohibited elements of real daily life then most ever get access to. Brian learned there that a quick smile, a respectful nod and an efficient, unobtrusive approach can create incredible photographic opportunities, while also putting people at ease. His work appears in a variety of publications including books by Random House, as well as numerous national and international magazines. But how and why weddings? At Brian's own Hawaiian beachside wedding to his wife Malia (also a photo nerd: she's the Global Photo Art Director for Athleta), he was amazed by how obtrusive his hired wedding photographer was and thought that there had to be a better way. A "better way" to Brian meant developing a collaborative approach with his clients, just as he would with any editorial piece. The result is that clients get to know Brian, and Brian gets to understand his client's story well before the wedding day. When clients are truly comfortable knowing that their wedding is in the hands of a professional who understands them and cares deeply about their story... the joy and emotion of the day come shining through. It's Brian's incredible creativity, quick sense of quiet humor and commitment to capturing the real essence of a wedding that make his photographs unique and cherished. Brian and Malia own and operate The Boathouse Studios as small, sustainably built studios in San Francisco, on the coast of Maine and on the windward side of Oahu in Hawaii. Every year, Brian supports select local and destination weddings worldwide as well as unique engagement and family shoots. When not photographing, Brian is a avid cyclist and a passionate fundraiser for cancer charities. If a camera isn't in his hand, he loves nothing more than quiet days camping out of his Volkswagen Bus with his best friends: his wife Malia and his "kids" Hoku (pup) and Jetsam (kitty). [San Francisco Wedding Photographer]

Startpreis:
3500 (USD)
Vermont Hochzeitsfotograf Geoff Hansen ruft Tunbridge nach Hause. Er ist seit Jahrzehnten ein Zeitungsjournalist.

Aus Liebe zur Dokumentarfotografie, die alles berührt, was ich tue, hatte ich das Privileg, seit 1994 Hunderte von Hochzeiten in ganz New England zu fotografieren. Ich gehe meiner Arbeit mit Respekt vor dem Thema, sanftem Humor und dem natürlichen Ablauf von Ereignissen in der Zeit entgegen. Ich habe im Alter von 13 mit dem Fotografieren begonnen und bin in South Dakota aufgewachsen. Nach meinem Studium des Fotojournalismus an der University of Minnesota in Minneapolis bin ich seit 1989 Teil der Valley News in Libanon, NH. Ich bin jetzt die Bildredakteurin in einem Newsroom voller talentierter und lustiger Journalisten. Ich habe für ein Dutzend Bücher fotografiert, darunter Die Freude, Hühner zu halten und zu ernten: Ein Jahr im Leben eines Biobauernhofs. Meine Fotografien wurden auch in ganz Vermont ausgestellt, darunter eine Einzelausstellung in der Agentur für Landwirtschaft in Montpelier, Vermont. [Tunbridge Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (USD)
Worcester, Massachusetts Hochzeitsfotografie von Joe Brier

Joe Brier hat einen MS-Abschluss in Fotojournalismus von der Syracuse University in 2004. Seitdem hat Joe als Mitarbeiterfotograf für eine Tageszeitung in Nord-Virginia gearbeitet und Inhalte für verschiedene Publikationen im ganzen Land produziert. [Worcester Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3800 (USD)
Der Massachusetts Hochzeitsfotograf Damien Gaudet aus Boston

Damien wurde in Irland geboren und zog mit seiner Familie im Alter von 4 nach Boston. Seitdem hat er New England zu Hause und deckt seit über zehn Jahren Hochzeiten sowie redaktionelle und kommerzielle Arbeiten ab. Er ist glücklich verheiratet und hat einen kleinen Sohn. Fotografie und Motorräder beschäftigen ihn und machen ihn sehr, sehr glücklich. Damien schießt ungefähr zehn bis fünfzehn ausgewählte Hochzeiten pro Jahr und liebt es, mit Paaren zusammenzuarbeiten, um überzeugende Bilder von ihrem Tag zu liefern. Damien fotografiert im Dokumentarfilm-Stil und hält den Tag fest, während er sich entfaltet, und macht alle erforderlichen formalen Porträts. [Massachusetts Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (USD)
Boston Hochzeitsfotografie von Kevin Wright von der Massachusetts WPJA

So lange ich mich erinnern kann, benutze ich Kameras kreativ. Als ich in der Grundschule war, verwendeten mein Bruder und ich die Heimvideokamera, um Skizzenvideos zu machen, und als ich älter wurde, faszinierten mich die Verbesserungen in der Welt der Videoaufzeichnung und -wiedergabe. Als ich 14 war, habe ich meinen ersten Fotokurs gemacht. Ich ging zu einem NHL-Spiel mit 2-Rollen von Schwarzweiß-Filmen, und eine Minolta, die meine Mutter in 1976 gekauft hatte, und entwickelte diesen Film, in den ich mich verliebt hatte, einen Moment, einen echten Moment festzuhalten. Ich wechselte in das Videoprogramm und schrieb mich später an einer Handelsschule für Videoproduktion und Fernsehen ein. Ich besuchte eine Filmschule an der Universität von Colorado und nachdem mir klar wurde, dass ich nicht mehr davon träumte, an einem großen Kinofilm zu arbeiten, zog ich mit einem Freund nach Boston und machte kreativ weiter. Jahre später ermutigte mich meine Frau, meine Leidenschaft noch einmal zu verfolgen. Gemeinsam bauten wir ein Unternehmen für Familien- und Eventfotografie auf, bevor wir uns auf Hochzeiten begaben. Wir haben in unserem ersten Jahr 25-Hochzeiten gebucht und uns in Verlobungs- und Hochzeitsfotografie verliebt. Ich fotografiere, als würde ich eine Szene drehen. Meine "Posen" sind filmisch, in Bewegung, offen und so, als würde das Paar durch eine Szene laufen. Wenn ich eine Hochzeit fotografiere, verschmelze ich lieber mit dem Meer der Gäste und mache launische, aufrichtige Fotos, wenn die Leute vergessen haben, dass ich da bin. Ich habe die meisten meiner Gewohnheiten durch Kinematografie entwickelt, bin aber inspiriert und habe neue Motivationen im gesamten Hochzeitsprozess gefunden, vom Verlobungsshooting bis zur Auslieferung einer finalen Hochzeitsgalerie. Wir machen jedes Jahr Fotos von 25-35-Hochzeiten und machen gerne Verlobungsfotos für unsere Hochzeitskunden sowie für Kunden, die noch nicht bereit sind, zu buchen, aber wunderschöne Paarbilder benötigen. [Boston Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1900 (USD)
NH Hochzeitsfotograf Cate Bligh

Cate hat einen Abschluss in 2006 mit einem Associate of Science in professioneller Fotografie vom McIntosh College. Hier entwickelte sich ihre Leidenschaft für die Fotografie im Mittelformat. Diese Premium-Qualität der High-End-Fotografie ist ein Service, den sie bis heute für all ihre Hochzeiten und Verlobungen anbietet. Workshops sind ein weiterer Weg, wie Cate ihre Ausbildung in Fotografie erweitert hat. Kreative und intensive, einwöchige Fotoworkshops waren eine ständige Präsenz in Cates Bildungshintergrund und sind für die Zukunft geplant. Was diese Workshops zu einem wichtigen Stück ihres Fotografie-Stils macht, ist die Absicht, ihr Handwerk zu erweitern, die neuesten Techniken zu erlernen und sich mit Fotografen auf der ganzen Welt zu vernetzen. Diese Workshops umfassen eine Vielzahl von Themen wie Landschaftstechniken, hochzeitsspezifische Intensivkurse und kommerzielle Fotografie. Sie hatte an den Maine Media Workshops in Camden, Maine, und an mehreren Orten an der Rocky Mountain School of Photography teilgenommen, unter anderem in Missoula und Kalispell, Montana und im Yellowstone National Park. In 2015 verbrachte Cate 9-Wochen in Missoula, Montana, an der Rocky Mountain School of Photography und absolvierte ein Advanced Intensive Photography-Programm, das alle Aspekte der Fotografie abdeckte, von Hochzeiten über Mode bis hin zu Werbung und mehr. ___ Ich beschreibe meinen Stil oft als romantisches Geschichtenerzählen. Als Fotograf, der sich auf Hochzeiten spezialisiert hat, versuche ich, mich mit meinen Paaren so zu verbinden, dass sie sich vor der Kamera wohl fühlen. Dies ermöglicht es ihnen, sich zu entspannen und den Tag von Moment zu Moment zu genießen. Von diesem Punkt aus kann ich die Emotionen und natürlichen Ausdrücke erfassen, wenn sie auftreten. Ich betone aber auch, wie wichtig es ist, eine Familie formeller zusammen zu fotografieren. Ich habe das Gefühl, dass diese Art von Bildern weit über die Hochzeit hinaus Bestand hat und dokumentiert, wer wir sind und wer Ihre Familie ist, und zwar zu einem bestimmten Zeitpunkt. Ich liebe New Hampshire und arbeite sehr gerne mit Paaren zusammen, die die Schönheit meines Heimatstaates lieben. Viele meiner Kunden erzählen von ihren Erinnerungen an den Besuch der Berge oder Seen mit ihren Familien als Kinder und ihrem Wunsch, dieses Erbe mit ihrem Partner bis ins Erwachsenenalter zu bewahren. Ich kann nicht genug von diesen Geschichten bekommen! Ihre Verbindung nach New Hampshire ist die gleiche, die ich empfinde, wenn ich jeden Tag aus dem Fenster schaue, und 100% ist der Grund, warum ich mich entscheide, hier zu arbeiten und zu leben. Ich kann es kaum erwarten, von Ihrer Verbindung zu hören und Ihnen einige der schönsten Orte und Veranstaltungsorte für Ihre Fotos mitzuteilen. Sie sind sich nicht sicher, worum es geht? Streck dich aus und ich teile es gerne mit dir! [New Hampshire Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
5375 (USD)
WPJA Communiqué: Funktionen
Shaunte Dittmar aus Kalifornien ist Hochzeitsfotografin im West Shore Cafe
Stellen Sie sich Folgendes vor: Es ist Hochsommer, mit Temperaturen im Niedrig-80-Bereich, einem wolkenlosen Himmel und ach so leichten Böen, die alle nur kühl genug halten. Vielleicht bist du auf einer Steilküste, mit Blick auf den Ozean oder in einer ...Mehr erfahren
Kreative Porträts und Hochzeitsfotografie | Bräutigamporträt, das draußen vor bunter Wand geht
Porträts sind natürlich Teil jeder Hochzeit, aber einige Fotos haben die Fähigkeit, sich selbst in die Erinnerung zu flüchten und ein unvergessliches Bild zu schaffen, das über die übliche Konvention hinausgeht.Mehr erfahren

Bewertungen und Kundenbriefe

Woodstock Inn Station & Brewery Hochzeitsfotografie - Braut und Bräutigam führen für ihre Hochzeitsgäste

Brandt & Elizabeth

Hochzeitsfotograf: Corey Butler

Corey, Sie als unseren Fotografen einzustellen, war die absolut beste Entscheidung, die wir für unsere Hochzeit treffen konnten. Wir können Ihnen nicht genug dafür danken, dass Sie unseren Tag mit Ihren Fotos zum Leben erweckt haben. Wir sind in alle verliebt ...

Lauren und Mike

Hochzeitsfotograf: Esther Gibbons

Mike und ich haben letzte Nacht endlich alle Bilder durchgesehen und ich kann Ihnen sagen, dass wir es so gut hatten, all die glücklichen Momente durchzugehen (wir hatten auch einige große Lacher!). Sie haben einen fantastischen Job gemacht und wir haben wirklich ...