Ligurien und Savona Hochzeitsfotografie von Giorgia Gaggero aus Italien
Foto:
Fabrizio Gresti
1700 + (EUR)

Giorgia Gaggero

Kreatives Paar Studio
3

Geboren und aufgewachsen in Savona, einer kleinen Stadt am Meer, näherte ich mich sehr bald der Fotografie, als mein Vater mir in seinen Foto-Veröffentlichungen erlaubte, mit einem kleinen Einweg-Kodak zu fotografieren. Im Laufe der Zeit führte meine Ausbildung in visueller Kommunikation und in der Nähe zu anderen Kunstformen wie Malerei (meine Eltern sind Keramiker) dazu, dass ich mich im Alter von 19 entschied, mich an einer Fotografieschule anzumelden. Damals wollte meine damalige Lehrerin mich mitnehmen, um Fotos von denen zu machen, die dann meine ersten Ehen sein würden.
Seitdem ist eine Reihe von Arbeiten immer mit Fotografie, Grafik und Kommunikation verbunden. Bis 2015, als ich mich zusammen mit Fabrizio Gresti, meinem Ehemann, entschied, das Creative Couple Studio zu eröffnen.
Die Ehe ist das, was ich gerne mache, zusammen mit der Fotografie von Kindern und Familien. Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten, aufgeregte Gesichter, Gesten, Geschichten, die jeder von uns mitbringt, sind genau das, wonach ich in meinen Fächern ständig suche.
Während des Gottesdienstes bin ich sehr diskret, nur um sicherzustellen, dass alles in der größtmöglichen Spontanität abläuft, die ich bei meinen Aufnahmen immer einzufangen versuche. Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen, bin kontaktfreudig und habe in der Vergangenheit auch musikalische Ereignisse fotografiert. Deshalb bin ich auch sehr darauf bedacht, die Momente der Party zu erfassen, aber als Frau habe ich ein feinfühliges und aufmerksames Auge zum Detail.
Eine Mischung aus essentiellen Zutaten für eine Hochzeitsfoto-Geschichte.

3 Diamond Awards für Engagement Portraits