Planen Sie eine kurzfristige, kleine Hochzeit oder einen Ausflug?

HOCHZEITSFOTOGRAFIE-STUDIOS WÄHREND COVID-19 GEÖFFNET - Viele Paare wollen nicht warten. Sie planen, in naher Zukunft zu heiraten, zu fliehen oder eine kleine Zeremonie mit ihrem Fotografen, einigen engen Freunden und ihrer Familie zu veranstalten, aber auf die Empfangsparty zu verzichten oder sie zu verschieben. 

Sehen Sie sich WPJA-Fotostorys von kleineren Hochzeiten an - WedElope | Wähle Liebe, keine Angst!

Hochzeitsfotografen am Comer See

Hochzeitsfotografen des Comer Sees, italienische Seenregion

Comer See Elopement Fotografen

Du kannst die Liebe nicht aufhalten - In den letzten Tagen haben einige unserer italienischen Fotografen den Wunsch geäußert, Paare aufzunehmen, die nicht auf eine Hochzeit warten möchten und die Zeremonie beschleunigen.

Viele Bräute und Bräutigame auf der ganzen Welt planen dies durchbrennen und beschließen, ihre ursprünglichen Ideen für ein großes Ereignis aufgrund der aktuellen Einschränkungen, sozialen Distanzierung und Maskenanforderungen neu zu planen. Sie werden aus einer Laune heraus verheiratet, verzichten aber auf alles andere oder verschieben es.

Die WPJA hat eine Fülle von hochrangigen Elopement-Fotografen im Dokumentarfilmstil, die derzeit verfügbar sind und verstehen, dass einige Hochzeiten nicht warten können. Finden Sie noch heute Ihre!

Neueste WPJA WedElope Story Awards
November 30th, 2020
Hochzeitsfotografie Chamonix - Französisches Hochzeitsbild | Braut und Bräutigam ziehen ihre Masken herunter und küssen sich
November 24th, 2020
Hochzeitsfotografie von Villa Ekaterina in Vakarel, Bulgarien | Die Braut arbeitet in letzter Minute, um den Hochzeitsbogen zu perfektionieren
November 20th, 2020
Hochzeitsfoto von Casa de Santa Teresa in RJ | Ein Panoramablick auf den Zuckerhut im Hintergrund

Elopement Fotografen für kleine Hochzeiten in der Region der italienischen Seen

Das Fotografieren eines Elopements oder eines kleinen Hochzeitsereignisses am Comer See ist der Traum eines Hochzeitsfotojournalisten: ein ziemlich offener Zeitplan mit viel Freiraum für Kreativität - es sind nur der Fotograf, das Paar, der Offizier und vielleicht einige ausgewählte Begleiter.

Mitglieder sind bereit, alle geheimen, thematischen, zivilen Zeremonien oder Dokumente zu dokumentieren Elopement Hochzeit, auch wenn es eine Zeremonie von Montag bis Donnerstag ist. Suchen Sie nach "Kann Hochzeiten kurzfristig schießen!" Nachricht auf den Auflistungen unten.

Wir sind bestrebt, eine Bildergeschichte zu erstellen, die Ihre romantische, ungezwungene, einzigartige, kleine Hochzeit von Anfang bis Ende aufzeichnet. In diesem Sinne unterscheidet es sich nicht von anderen Ereignissen, die wir behandelt haben. Der Schwerpunkt liegt auf der Dokumentation von Schlüsselmomenten, der Erfassung spontaner Emotionen, der Erzählung Ihrer wahren Liebesgeschichte sowie der Erstellung künstlerischer Porträts und Details.

Karte von Hochzeitsfotojournalisten, die Comer See-Paaren dienen

16 Dokumentarfilm Hochzeitsfotografie ...

Fotografieren. Es macht mich glücklich. Mit 8 Jahren begann ich Spaß zu haben, als ich einen Kodak Instamatic bekam. Mein Interesse an Hochzeitsfotografie kam, als ich die Hochzeit einiger Freunde fotografierte, und ist noch nicht ausgegangen. Es ist wie Atmen für mich: Ich kann nicht ohne auskommen. Ich denke nicht an die Bilder, bevor ich sie mache: Ich beobachte und schnappe, folge den Emotionen und dem Licht auf der ständigen Suche nach einem ungewöhnlichen Rahmen. Jede Ehe ist eine Begegnung mit der Schönheit einer neuen Geschichte, an die ich mich erinnern muss, die meinen Blick und mein Herz völlig einbezieht und schließlich Teil meiner eigenen Erfahrung wird. und am Ende bleibt ein Teil von mir mit Fotos in dieser Geschichte. [Varese Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
150 / Stunde (EUR)
Perugia Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Mirko Vegliò, Umbrien Italien

Mein Name ist Mirko, ich wurde in Foligno geboren, wo ich lebe und arbeite. Schon als Kind begann ich, Fotografie zu lieben, besonders Landschaften. Es war eine Möglichkeit für mich, wundervolle Orte zu sehen und Aspekte meiner Tage und meines Lebens in den Mittelpunkt zu rücken. Nach einiger Zeit reichten Landschaften nicht mehr aus. Ich hatte das Bedürfnis, mit meinen Motiven zu interagieren, tiefer in die Dinge einzudringen, die realsten und oft verborgenen Aspekte dessen, was ich sah, durch meine Aufnahmen zu entdecken und zu enträtseln. Ich fing an, Leute zu fotografieren. Ich versuche, ihre Seele und Persönlichkeit zu offenbaren. Ich liebe es, besonders junge Paare, Familien, Kinder darzustellen. Ich spezialisiere mich hauptsächlich auf Fotografie für Events und Hochzeiten: nicht nur ein Beruf, sondern der Wunsch, Emotionen und Geschichten zu erzählen, um diese einzigartigen und unwiederholbaren Momente am Leben zu erhalten. Fotografieren heißt mit Licht schreiben. Es bedeutet, Details festzuhalten, in die Emotionen anderer einzutauchen, Momente des Lebens zu teilen und sie in eindrucksvolle und suggestive Bilder umzuwandeln. Ich mag es, Gefühle zu spüren und zu teilen, mich in Geschichten zu vertiefen, einen Teil des Weges mit den Menschen zu gehen, die sich dafür entscheiden, ihr Leben durch meine Aufnahmen zu betrachten. Meine diskrete und ständige Präsenz bietet eine echte, wahre und intensive Darstellung des schönsten Tages Ihres Lebens. Mein Wunsch, Geschichten durch Bilder zu erzählen, erstreckt sich auf die Welt der Unternehmen. Mit der Erstellung von Werbespots sowie von Werbe- und institutionellen Videos. Dies sind grundlegende Instrumente, die die Marke stärken und die Mission, Vision, Werte und Flaggschiffprodukte des Unternehmens kommunizieren, um eine effektive Präsenz auf verschiedenen Plattformen sicherzustellen, vom Fernsehen über soziale Netzwerke bis hin zu Internetseiten. Ich liebe immer noch Umwelt- und Landschaftsfotografie, im Einklang mit meiner großen Leidenschaft für die Natur, für unberührte Landschaften, für Spaziergänge in der Stille des Berges. Ich denke, dass eine persönliche Begegnung unersetzlich ist, um Synergien und gegenseitiges Verständnis zu schaffen. Daher lade ich Sie ein, mich in meinem Studio zu besuchen, um das Vergnügen zu haben, sich kennenzulernen und zusammenzuarbeiten. Ich warte auf dich! [Perugia Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (EUR)

Ich bin ein Hochzeitsfotograf aus der Toskana mit Sitz in Siena, arbeite aber in ganz Italien für Hochzeiten. Ich habe Fotos für Hochzeiten in Siena, Florenz, Arezzo, Perugia, Assisi, Gubbio, Mailand, dem Comer See, Rom, in den Chianti-Hügeln, im Val D'Orcia und an vielen anderen schönen italienischen Orten gemacht. Ich habe einen Reportagestil, bei dem ein diskreter Ansatz, Liebe zum Detail und Spontanität die Hauptzutaten sind. Ich habe immer das Ziel: eine Geschichte durch Fotos zu schaffen, eine Fotoerzählung, die so treu und natürlich wie möglich ist. Deshalb versuche ich von Anfang an, ab dem ersten Kontakt mit der zukünftigen Braut und dem zukünftigen Bräutigam eine Beziehung oder ein Gefühl des Vertrauens herzustellen, um eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu schaffen, die es mir ermöglicht, natürlichen und spontanen Fotos voller Bedeutung und Leben Leben einzuhauchen Gefühl. Ich wurde 1977 in Siena geboren. Ich habe einen Abschluss in Politikwissenschaft und promovierte in der Geschichte der europäischen politischen Parteien. Nachdem ich mehrere Jahre an der Universität von Siena gearbeitet hatte, führten mich verschiedene Veranstaltungen und meine Leidenschaft für die Fotografie zu der Entscheidung, professioneller Fotograf zu werden. Kurz nachdem ich meine Karriere als exklusiver Hochzeitsfotograf in der Toskana begonnen hatte, hatte ich das Glück, Erfahrungen in der Kunstwelt zu sammeln. Ich veröffentlichte für die Magazine Play Boy Italy und Art Tribune und zeigte meine Fotos auf Ausstellungen in verschiedenen Kunstgalerien (Wikiarte, Magazzini del Sale). Nach der Geburt meiner ersten Tochter (Maria Ludovica) wurde mein Hauptaugenmerk darauf gerichtet, ein Hochzeitsfotograf aus Siena, ein exklusiver Hochzeitsfotograf aus der Toskana und überall in Italien zu sein. Ich kenne jeden Winkel meiner wunderbaren Region: Siena, Florenz, Arezzo und all die schönen Dörfer und Städte. San Gimignano, die Chianti-Hügel, das Val d'Orcia und die Senesi auf Kreta haben für mich keine Geheimnisse. Neben der Hochzeitsfotografie unterrichte ich auch an der von mir gegründeten „Studiumfotografia“, an der ich viele aufstrebende Fotografen berate. Nach der Geburt meiner zweiten Tochter (Maria Luce) verlieh mir die Universität Siena die Ehre, Gastdozentin für digitale Kommunikation in der Fotografie zu sein. Wenn ich nicht arbeite (selten), widme ich mich meinen Leidenschaften: natürlich Ludi und Luce, aber ich schaue auch gerne Filme, lese und kann nicht ohne Musik leben! Kontaktieren Sie mich für Ihren exklusiven Hochzeitsfotografen aus der Toskana. [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)
Florenz Hochzeits- und Elopementfotografie von Laura Barbera aus der Toskana, Italien

Hallo, ich bin Laura! Oder vielleicht sollte ich sagen "Hallo, ich bin ein glückliches Mädchen", weil meine Arbeit meine größte Leidenschaft ist! Ich bin ein italienischer Hochzeitsfotograf aus meiner geliebten Toskana, aber ich liebe es zu reisen und die Gelegenheit zu haben, die Geschichte Ihres Hochzeits- oder Elopement-Tages zu erzählen, wo immer Sie wollen. Ich liebe Spontanität und Menschen, die den Mut haben, ihre Gefühle auszudrücken. Mein fotografischer Stil ist also eine Mischung aus fotojournalistischer Hochzeitsfotografie und romantischen Paarporträts, nicht posiert, sondern natürlich. Ich bin für Hochzeiten in Italien verfügbar: Toskana, Val d'Orcia, Cinque Terre, Amalfiküste, Venedig und wo immer Sie möchten, dass ich bei Ihnen bin. Ich war seit meiner Kindheit immer tief von Menschen angezogen, fasziniert von ihren Handlungen, ihren Gedanken und insbesondere von dem, was sie fühlen und ausdrücken. Ich ging mit meiner kleinen Nikon-Kamera zur Schule, eines der passendsten Geschenke, die meine Eltern machen konnten! Ich füllte Rollen mit Gesichtern, Situationen, Emotionen ... Bewertungsfotos halfen mir, die schönsten Erinnerungen festzuhalten. Ich erinnere mich, dass ich versucht habe, die Freude, den Studentengeist, die Mitschuld, die Freundschaft, die Liebe zu fotografieren… und heute noch, wenn ich diese Aufnahmen überprüfe, fühle ich wieder die gleichen Gefühle und Emotionen. Auf diese Weise verstehe ich, dass das Foto eine enorme Kraft im Leben eines jeden von uns hat. Wenn ich groß bin, wird das alles zu einem Job. Ich bin ein Psychologe, ein Psychotherapeut, der sich auf die Verwendung der Fotografie als Werkzeug für psychologische Einsichten spezialisiert hat. Der Übergang zum Hochzeitsfotografen war ein Zufall… Die Geschichten der Menschen durch Bilder zu erzählen, war die Vollendung und Integration meiner Leidenschaften. Ich liebe …… Kochen, wie die Geselligkeit mit geliebten Menschen geteilt wird… Der Sommer, wenn ich bei Sonnenuntergang am Strand ein Glas gekühlten Weißwein trinke… Der Winter, wenn die lauten Stürme im Kontrast zur Stille eines Buches stehen, eines Sofas, und ein Plaid ... Ich schwöre, ich spiele Verstecken mit meiner Katze! … Und sag, was ich denke, auch wenn es unpraktisch klingen kann! Ich könnte nicht leben ohne ... ... meine wenigen, aber vertrauenswürdigen Freunde ... mein Auto ... die Angst, die mir den Mut gibt, den ich denke ... ... die Sensibilität, die Entschlossenheit, die Neugier, die Übereinstimmung mit den eigenen Emotionen, das Wissen, die kontinuierliche Forschung zu entdecken und um uns auszusetzen, kann jeder Berg bewegen! … Die Liebe, die wahre, die nichts mit unseren unerfüllten Bedürfnissen zu tun hat, existiert… Aber um sie authentisch zu leben, müssen wir zuerst lernen, uns selbst zu lieben! [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)

Ich wurde 1970 an einem schönen Ort in der Nähe des Comer Sees und des Lago Maggiore, der wunderschönen Seen Norditaliens, geboren. Seit ich ein kleiner Junge war, war ich fasziniert von „Fotografie“ und jetzt arbeite ich seit zwanzig Jahren auf diesem Gebiet. In den letzten fünfzehn Jahren habe ich als Fotograf gearbeitet, insbesondere für Hochzeiten. 2012 habe ich in Mailand zusammen mit anderen Kollegen „WeddingStudio“ gegründet. Ich mache Fotos von Hochzeitstagen und schneide meine Bilder „fotojournalistisch“. Deshalb definiere ich mich als „moderner Geschichtenerzähler“. Geschichten erzählen und Menschen durch meine Bilder berühren: das ist es, was ich gerne mache. Das ist mein Job und meine Leidenschaft. Und wenn in dem, was Sie tun, Leidenschaft steckt, sehen Sie den Unterschied! Ich denke und erzähle gerne auf andere Weise über Ihre Hochzeit: Die Jungvermählten müssen jeden Moment dieses Tages leben und genießen und jeden Moment mit ihren Lieben teilen. Deshalb werde ich gerne „unsichtbar“ und fange Details, Schattierungen, Blicke, Stimmungen und Gesten ein. Mein Job ist ein wunderbarer Job und jedes Mal, wenn eines meiner Bilder bei Menschen, die es betrachten, Emotionen oder Erinnerungen wecken kann, denke ich, dass es immer noch nicht ausreicht, es als „wunderbar“ zu betrachten ... [Mailänder Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)

Ich bin ein Hochzeitsfotograf. Ich freue mich darauf, Hochzeiten in der toskanischen Landschaft zu fotografieren, aber auch zu reisen und neue Orte zu entdecken, Menschen zu treffen und neue Kulturen kennenzulernen, während ich Hochzeiten auf der ganzen Welt fotografiere. Ich liebe Natürlichkeit und Spontanität und versuche immer, Emotionen einzufangen. Ich bin fröhlich, kontaktfreudig, stur und einfallsreich. Ich liebe die gute Stimmung und die positiven Menschen. [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (EUR)

Gestern ... Als ich aufwuchs, war ich fasziniert von Fotografie und gelegentlich habe ich mit meinem Vater Minolta gedreht und Spaß daran gehabt, Dinge um mich herum festzuhalten, aber das war ein Hobby. Als ich dann meine Frau Donatella kennenlernte, die ebenfalls eine Leidenschaft für Fotografie und ein altes Polaroid hat, beschloss ich, zusammen mit ihr ganztägig in diese Welt einzutauchen, und 2011, nach einem Monat Dreharbeiten in den USA, entschieden wir uns dafür Ziehen Sie für eine Weile nach London, um das Technische zu vertiefen und unseren Geist für den Reportagestil zu öffnen. Der Street Style in London hat fasziniert und der Reportage-Stil katapultierte uns in eine andere Welt, weit weg von der Box der klassischen Fotografie. Wir haben uns in sie verliebt! Wir kehrten nach Italien zurück und 2012 beschloss ich, mein Hobby in einen Beruf zu verwandeln, der sich auf Hochzeitsfotografie spezialisierte und sich auf Spontaneität, das „Nicht-Posieren“ und die Natürlichkeit eines Schusses konzentrierte. Heute ... bin ich stolz darauf, ein professioneller Fotograf zu sein, der sich auf Hochzeitsfotografie spezialisiert hat. Ich teile diese Leidenschaft mit meiner Frau, meinem Leben und meinem Fotopartner. Ich liebe es zu reisen, neue Orte, neue Menschen und Gewohnheiten zu entdecken, alles zu fotografieren, was mich bewegt und mit meinen Aufnahmen begeistert. Morgen ... hoffe ich, mich weiterhin mit Fotografie auszudrücken ... mich wie heute für die Emotionen anderer zu begeistern. [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (EUR)
Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Ligurien und Savona von Andrea Bagnasco, Italien

Ich bin ein scharfer Beobachter. Ich war schon immer. Ich erinnere mich, dass meine Mutter mir immer wieder sagte, ich solle keine Menschen anstarren, als ich ein Kind war. Ich scheine nicht zugehört zu haben, während ich immer wieder Leute anstarre, nur jetzt mache ich es durch den Sucher meiner Kamera. Mein Interesse an der Fotografie begann Mitte der 80er Jahre, als ich kaum ein Teenager war. Ich habe über ein Jahr gespart, um mir meine erste Kamera zu leisten, nämlich eine Nikon FM2 mit einem 50-mm-Objektiv. Eine vollständig manuelle Filmkamera, die ich bis heute besitze und die immer noch perfekt gute Bilder macht. Es war eine Zeit, in der Kameras und Fotos eine lange Lebensdauer hatten. Bei den Kameras handelte es sich hauptsächlich um mechanische Maschinen, und bei den Fotografien handelte es sich um physische Drucke, die auf Film erstellt und auf Papier gedruckt wurden. Es war etwas Greifbares, ein Bild aufzunehmen, und es wurden sogar normale Familienurlaubsbilder aufgenommen, um eine Aussage zu machen. Ich erinnere mich, dass ich einige Tage mit meiner Familie verreist war und 1 oder 2 Filmrollen mitnehmen konnte. Das waren insgesamt 36 oder 72 Aufnahmen. Das Drücken des Auslösers war also etwas Aufregendes, das am Ende eines nachdenklichen Vorgangs eintrat, der Minuten oder Sekundenbruchteile dauern konnte. Und wenn Sie darüber nachdenken, gibt es diese Fotos immer noch, sei es in Alben oder Kisten im Schrank. Es können Ihre Bilder als Kind oder die Bilder Ihrer Eltern oder Großeltern sein. Sie arbeiten immer noch daran, eine Erinnerung zu bewahren, Informationen über Menschen, die vor uns kamen, an Generationen weiterzugeben. Sie erzählen uns, wer wir sind und woher wir kommen. Ein paar Jahrzehnte später haben sich digitale Sensoren und Smartphones grundlegend verändert und die Fotografie hat sich dahingehend grundlegend verändert, dass Kameras nur einige Jahre halten, bevor sie überholt sind und Bilder zu Tausenden gemacht werden, von denen nur sehr wenige, wenn überhaupt, jemals gedruckt werden und haben jede Chance, von irgendjemandem in 10-Jahren oder mehr angeschaut zu werden. Meine Aufgabe ist es jedoch, Hochzeiten zu fotografieren, und ich mag es, aus der vergangenen Ära der Fotografie zu stammen, die andauern sollte, als der Auslöser gedrückt wurde, um ein Statement abzugeben. Das ist mir geblieben, auch wenn ich mit Digitalkameras arbeite und die 36 Belichtungsrollen zu einer Speicherkarte mit einer Kapazität von mehreren tausend Bildern geworden sind. Meine Einstellung hat sich nicht geändert, die Aufregung, alle Elemente zusammen zu sehen, um den gesuchten Rahmen zu schaffen, und den Auslöser zu drücken, hat sich auch nicht geändert. Ich gehe jetzt in mein 10. Jahr als professioneller Hochzeitsfotograf. Das alles geschah fast zufällig, als ich vor Entscheidungen über meine 15-jährige Karriere als Unternehmer stand und mein Privatleben mich dazu veranlasste, meinen beruflichen Weg zu überdenken. Ich wurde gebeten, die Hochzeit eines Freundes zu fotografieren, aber ich hatte seit Ewigkeiten keine Fotografie mehr praktiziert. Ich habe Fotografie als Teenager gelernt und es dann beiseite gelegt, da mein Hobby Gitarren sind und waren. Also habe ich mir eine Digitalkamera ausgeliehen und die Hochzeitsfotos dieser Leute gemacht, ohne jemals gelernt zu haben, wie man eine Hochzeit fotografiert. Ich ging einfach raus und machte Fotos von dem, was ich sah, ohne jemals jemandem Anweisungen zu geben, da ich keine Ahnung hatte, wie die Dinge gesteuert werden sollten. Es war dokumentarische Hochzeitsfotografie, ohne dass ich es wusste. Es stellte sich heraus, dass alle die Bilder geliebt haben. Ich liebte Gitarren und Musik so sehr und hoffte, wieder geliebt zu werden, aber im Laufe der Zeit liebte mich die Fotografie mehr als Gitarren jemals. Ich hatte ein Talent und die Verantwortung, es wachsen zu lassen. In der Zwischenzeit habe ich mein Geschäft aufgenommen. Die Grundtechniken hatte ich schon in jungen Jahren, also habe ich die Arbeit der Meister studiert. Fotografen, die mich immer angesprochen haben, wie W. Eugene Smith, H. Cartier Bresson, Don Mc Cullin, Elliott Erwitt, Salgado und je mehr ich studierte, desto mehr entdeckte ich, desto mehr Bücher erwarb ich: unter anderem Alex Webb, Fan Ho, Josef Koudelka, Bruce Gilden, Robert Frank und James Nachtwey. Der beste Weg, um Ihr Lexikon zu verbessern, ist das Lesen von Büchern. Auch für die Fotografie ist es das Studium der Arbeit der Meister an Fotobüchern, was Ihre eigene fotografische Sprache entwickelt. Was lehrt Sie, Dinge zu betrachten und ein Bild zu machen, um ein Statement abzugeben? Bis heute habe ich ungefähr 300 Hochzeiten geschossen. Von flüchtigen Paaren über ein Paar Gäste bis hin zu Veranstaltungen mit mehr als 200 Teilnehmern. Egal wie groß und schick oder klein und einfach, es geht immer darum, die Geschichte meiner Kunden durch meine Bilder zu erzählen. Es geht darum, mein Fotografie-Lexikon so zu gestalten, dass Bilder entstehen, die meinen Kunden, ihrem Tag und ihrer Vision entsprechen. Sie liefern den Inhalt, ich den Stil. So einfach ist das.

Startpreis:
1800 (EUR)
Mailänder Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Michela Bocciarelli aus der Lombardei, Italien

Ich wurde 1984 in Italien geboren und insbesondere in einer sehr schönen Gegend der Lombardei zwischen dem Lago Maggiore, dem Comer See und den herrlichen Bergen, die ihn umrahmen. In der High School entschied ich mich für Werbegrafiken und entdeckte zu diesem Zeitpunkt "Fotografie", als ich im Alter von 18 Jahren mein Diplom erhielt und beschloss, nur in diesem Bereich einen Job zu suchen, der mich so fasziniert hatte Schulbänke. Ich hatte Glück, mein erster Job in einem Fotostudio machte mich mit denen bekannt, die schließlich meine Partner bei WeddingStudio wurden, einem Abenteuer, das wir 2012 begonnen haben und das aus einer gemeinsamen Leidenschaft für Hochzeitsfotografie hervorgegangen ist. Seitdem bin ich glücklich, es ist wirklich wahr, was sie sagen: "Wenn du deinen Job magst, wirst du nie einen Tag in deinem Leben arbeiten." Emotionen zu erzählen ist für mich eine Freude und die Zufriedenheit in den Augen meiner Kunden bei der Erbringung von Arbeit als reines Glück zu sehen. [Mailänder Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)

Hallo, ich bin Stefano Ferrier, alleiniger Fotograf in Mailand, Italien. Ich arbeite in Italien, Europa und weltweit. Ich habe meine Karriere als Fotograf im Jahr 2010 begonnen. Nach verschiedenen Wechselfällen lernte ich seit 2000 mein Studium der Fotografie am italienischen Institut für Fotografie, um einen Schulleiter im Bereich der Berufsausbildung in Italien vorzustellen. Die Studien über die Geschichte der Fotografie waren für mich eine Entdeckung dessen, was seit 1839 bis heute geschehen war; dann legte ich die Grundlagen für meinen beruflichen Weg fest, ein Weg, der niemals endet, da es immer neue Dinge zu lernen gibt. Es gibt auch eine Lektion in jeder Hochzeitsgeschichte. Mein geliebter Stil ist Fotojournalismus, ich liebe spontane und anregende Emotionen, manchmal versuche ich, diese Momente auf kreative, schöne Weise umzuwandeln, um Dinge anders festzuhalten, ich fordere mich immer selbst heraus. Kunst hat einen Vorteil gegenüber der beobachteten Realität, hat die Kraft, sie zu transformieren und zu übertreffen. [Mailänder Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1600 (EUR)
Italien - Siena Hochzeitsfotografie von Marco Vegni aus der Toskana
Startpreis:
1700 (EUR)

Ich lebe mit meiner schönen Familie, meiner Frau und meinen zwei Kindern in Mailand. Ich habe meine ersten Bilder in der Dunkelkammer in der Schule gedruckt, als ich 12 war, und seitdem habe ich Fotografie immer als meine persönliche Magie angesehen. Nach einem leidenschaftlichen Studium und einem Universitätsabschluss in theoretischer Physik habe ich Fotografie zu meinem Beruf gemacht und leite jetzt ein Studio für Hochzeits- und Modefotografie in Mailand, Italien. Ich glaube, dass mich das tiefe Studium der Kunstgeschichte dazu gebracht hat, meinen individuellen Stil und meine Vorstellung von der Komposition eines Bildes zu definieren. Parallel dazu arbeitete ich nach meiner Ausbildung zum Fotografen am Istituto Italiano di Fotografia in Mailand zwei Jahre lang im Studio eines renommierten Architektur- und Stilllebenfotografen in Mailand, um diesen Beruf zu erlernen und meine technischen Fähigkeiten zu perfektionieren. Fotografie ist ein Mittel, um meine Gefühle und Emotionen zu kommunizieren. So wie ein Tänzer, ein Musiker oder ein Schriftsteller durch ihre Werke Kultur schaffen, ist Fotografie für mich ein Mittel, mit dem ich meine Sensibilität künstlerisch ausdrücken kann. Wenn ich Hochzeiten fotografiere, mag ich es, unter den Gästen einer Zeremonie unsichtbar zu werden, um die aufrichtigsten Momente festhalten zu können. Um das zu können, müssen Sie diskret, freundlich und sehr technisch versiert sein. Ein einzelnes Bild kann mehr erzählen als ein Film oder ein Buch. Wann immer dies erreicht ist, bin ich stolz darauf, Fotograf zu sein. Als Hochzeitsfotograf fotografiere ich ungefähr dreißig Hochzeiten pro Jahr. Während meiner Karriere habe ich zweihundert fotografiert und nehme regelmäßig an Fotoausstellungen in Italien teil. [Mailänder Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
250 / Stunde (EUR)

Mein Name ist Federico Pannacci, ich bin ein professioneller Hochzeitsfotograf und Lifestyle. Ich liebe es wirklich zu fliegen und mit meinem Kumpel, meiner Tochter und meiner roten Katze (Spritz!) In der Toskana zu leben. Ich mochte mein Bild auf dem Spiegel nie, ich fühlte meine Form nie als etwas Fotogenes, aus diesem Grund traf ich die Fotografie, es war die Art zu studieren, wie man die Form des Lebens so ausdrückt, wie mein Herz und mein Verstand es fühlten . Dies ist der Grund, warum meine Fotografie echt und natürlich ist, aber durch einen verträumten und künstlerischen Trend kontaminiert ist. [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)
Prager Hochzeitsfotografie von Stepan Vrzala aus der Tschechischen Republik

Als ich mit der Universität anfing, bekam ich eine Kamera von meinem Bruder. Ich habe mich sofort in die Fotografie verliebt und mir innerhalb eines Jahres eine "Pro" -Kamera gekauft und angefangen, für eine lokale Modeagentur zu fotografieren. Es war ein großartiger Job für einen Studenten und ich habe so viel über die Arbeit mit Licht und Menschen sowie über die Bearbeitung, die Farben und die Komposition gelernt. Während ich den Job genoss, strebte ich bei meinen Aufnahmen einen eher fotojournalistischen Ansatz an. Später rief mich ein Freund an und fragte, ob ich bei einer Hochzeit schießen könne. Es war eine lebensverändernde Erfahrung für mich. Ich habe das Shooting wirklich genossen und später bekam ich Anrufe von frisch verheirateten Freunden und Freunden ihrer Freunde ... Es war wie eine Lawine und ich tauchte voll in die Welt der Hochzeitsfotografie ein. Das war vor sieben Jahren. Gleichzeitig interessierte ich mich sehr für Yoga und Zen und suchte nach dem gleichen Ansatz in der Fotografie - einen einfachen, sauberen und hochglanzpolierten Look zu kreieren, aber immer noch weit entfernt von übertriebenen Bildänderungen. Ich glaube, ein guter Schuss muss für sich allein stehen und nicht für Effekte, die in der Postproduktion hinzugefügt werden. Die fotojournalistische Art zu fotografieren funktioniert für mich: Ich liebe es, die Essenz des Augenblicks zu erfassen, die Magie der Interaktionen und Emotionen der Menschen sowie die Atmosphäre der Orte selbst einzufangen. Und ich muss zugeben, ich liebe es auch, meine Kunden darüber sprechen zu hören, wie die Bilder sie in die Vergangenheit zurückversetzen und sie dazu bringen, die besten Momente wieder zu erleben. Ich decke nicht nur Hochzeiten ab, ich nutze mein Talent und meine Erfahrung, um die Schönheit des Lebens rundum einzufangen. Ich erschieße verliebte Menschen und ihre Kinder. Ich fotografiere Porträts und ich fahre auch Fahrräder. Lache nicht. Radfahren ist ein Teil meines Lebens und natürlich bin ich derjenige mit einer Kamera. Rund ums Haus oder in Italien bei den Rennen schieße ich es. Die Erfassung von Rennradfahrern bot mir ein fantastisches Training, um den Höhepunkt des Augenblicks festzuhalten. Das andere, was ich sehr schätze, ist Architektur. Ich freue mich über alle Dreharbeiten für High-End-Magazine, Hotels und Restaurants. Jeder neue Ort bringt Inspiration und ich mag es zu beobachten und zu studieren, wie das Licht das Erscheinungsbild des Ortes verändert. In gewisser Weise wirkt es sich auch auf meine Hochzeitsfotografie aus. Ich kann schnell den richtigen Ort und die richtige Perspektive finden, um die Energie des Veranstaltungsortes beim Dreh lebendig werden zu lassen. Es klickt alles nur. Wenn ich nicht fotografiere, verbringe ich die meiste Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie und gehe mit dem Hund durch den Wald und die Wiesen. Ich lese Bücher, reise, besuche Kunstausstellungen, arbeite an meinem Fahrrad und manchmal besuche ich meine Eltern auf dem Land und helfe ihnen beim Gewächshaus. Ich fahre Fahrrad, fahre Ski und schwimme. Das Leben ist gut :) [Prager Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
5000 (EUR)

Ich habe immer fotografiert. Ganz am Anfang habe ich Architektur studiert, meine Besessenheit war es, perfekte Fotos zu machen. Mein Problem waren immer die Menschen, die die Orte, Plätze und Gebäude, die ich während meiner Reisen oder Ausgänge fotografiert habe, „beschmutzt“ haben. Aber dann hat sich etwas geändert. Ein bisschen wie in "Ciàula entdeckt den Mond", dem Roman von Pirandello, in dem der Bergmannsjunge einst von der Schönheit des Mondes begeistert war, obwohl er ihn immer vor Augen hatte, aber nie wirklich angeschaut hatte, verliebte ich mich in Menschen . Ich habe Fotojournalismus studiert und gelernt, die Schönheit der Realität und der Menschen selbst in ihrer Unvollkommenheit zu erzählen, was ein wesentlicher Bestandteil der Einzigartigkeit und Seele von allem ist. Im Laufe der Jahre habe ich mich dann auf Hochzeitsfotojournalismus und Familienporträts spezialisiert. Grundsätzlich besteht Reportagefotografie darin, ein Ereignis, eine Situation, eine Geschichte zu erzählen. Dieser Ansatz, der von einem wichtigen Ereignis wie einer Ehe oder sogar einem einfachen Familienmoment angewendet wird, ist viel lebendiger und persönlicher, wahrer. Henri Cartier-Bresson, einer der Vorfahren des Fotojournalismus, sagte einmal, dass Fotografieren bedeutet, Geist, Augen und Herz auf dieselbe Ziellinie zu bringen. Ich habe immer versucht, diesen Satz zu meinem eigenen zu machen, denn wenn Sie es schaffen, in einem einzigen Foto zusammenzufallen, zusätzlich zu dem, was Sie sehen, die Energie eines Augenblicks, die Intensität einer Emotion, die Wahrnehmung einer Atmosphäre, na ja, das ist erstaunlich! [Turin Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1600 (EUR)
Portofino Hochzeitsfotografie von Simone Primo aus Ligurien Italien

Mein Name ist Simone und ich bin ein professioneller Fotograf, der sich auf Reportage- und Hochzeitsfotografie spezialisiert hat. 2016 begann ich alleine das Studio "Simone Primo Photography" zu eröffnen. Ich wurde 1987 in Genua geboren, leider habe ich gerade meine XNUMXer Jahre überschritten ... Ich bin ein Hochzeitsfotograf in Ligury in der Nähe von Cinque Terre und Portofino. Ich bin ein neugieriger Mensch, ich liebe es zu reisen, jeden Tag suche ich nach einer Möglichkeit, etwas Neues zu bestaunen, ich beobachte die Details, ich bin extrovertiert, ich mag Menschen und ich verliere mich immer in tausend Gesprächen mit irgendjemandem und darunter irgendwelche Umstände. Gleichzeitig sind sie auch sehr nachdenklich und einfühlsam, Eigenschaften, die ich auf halbem Weg zwischen den Stärken und Schwächen platziere. Ich trinke mehr Kaffee als ich zählen kann und habe eine unzerbrechliche Verbindung zum Meer. Ich muss ehrlich sein: Ich habe mich während meines Studiums ziemlich spät mit Fotografie beschäftigt. Zu dieser Zeit drehte ich ständig und alles um mich herum schien perfekt zu sein, um fotografiert zu werden: von den Landschaften bis zu den Blumen, von den Freunden über die hohen und engen Gassen von Genua bis zu den Sonnenuntergängen - ja sogar diesen - und den Sonnenaufgängen (die Letzteres viel seltener. Die Fotografie ist in meinem Leben immer mächtiger geworden, aber ich stellte bald fest, dass etwas in meinen Aufnahmen fehlte. Zusätzlich zur Verfeinerung der Technik war es notwendig, eine Erzählung zu entwickeln: Ich hatte das Gefühl, dass Meine Fotos erzählten wenig und oft war jeder von den anderen getrennt. Noch wichtiger ist, ich bin ein Mensch, der seinen Job liebt (ich freue mich so für dich darüber), snowboarden und nicht total saugen und es, Netflix auf dem zu sehen Sofa vor dem Schlafengehen und Essen viel zu viel Pasta und Eis. [Portofino Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)

Hochzeitsorte vom Comer See

Bitte wählen Sie unten einen Veranstaltungsort aus, um alle dazugehörigen Gewinnerfotos anzuzeigen.

WPJA Communiqué: Funktionen
Säubern Sie Hintergrund in diesem Foto der Braut, die in ihre Gebirgszeremonie geht.
Einige Paare, die mit der Planung ihrer Hochzeiten beginnen, denken möglicherweise, dass sie sich auf die klassischen Orte beschränken: Kirchen, Gärten, Strände oder sogar Las Vegas. Dabei verpassen sie jedoch eine Vielzahl einzigartiger Optionen, die ihrer Persönlichkeit viel besser entsprechen könnten! Warum beschränken Sie sich auf eine ruhige, urige Zeremonie, wenn Ihr abenteuerlustiges Herz nach etwas mehr verlangt? Ein ganz anderes Genre der Hochzeit ist sozusagen das Adventure Wedding Elopement. Dieses Konzept...Weiterlesen
Ihre Hochzeit steht also vor der Tür und Sie haben sich entschlossen zu fliehen, entweder weil Sie dies mit kleinem Budget tun, eine große Hochzeitsfeier vermeiden oder einfach den Tag zusammen mit minimalen Ablenkungen und so wenig Stress wie möglich genießen möchten. Sie sagen "alles was du brauchst ist Liebe", aber wo genau kannst du es dir leisten, das Fett sozusagen zu reduzieren? Sie wollen Einfachheit, aber Sie wollen auch richtig verheiratet sein und sich sicher an diesen Anlass erinnern. Wer könnte dann wichtiger sein als ...Weiterlesen
Es ist kein Geheimnis, dass dies seltsame Zeiten sind, die wir gerade durchmachen, und es gibt viele Paare mit Hochzeiten in naher Zukunft, die sich unsicher und besorgt über ihre Zukunft fühlen. Das ist zwar verständlich, aber es ist auch wichtig, sich an den Grund zu erinnern, warum Sie überhaupt heiraten. Nicht für die große Feier, sondern weil du dich liebst und zusammen sein willst. Denken Sie daran, was wichtig ist. Sie sind jetzt in dieser Position, um zu heiraten, für ...Weiterlesen
Wir alle wissen, dass die Wirtschaft schwere Zeiten durchmachen kann und ein wenig an vergangene Rezessionen erinnert. Da die Menschen hier und da auf nicht wesentlichen kleinen Luxus verzichten, bleibt eine Konstante: Hochzeiten. Menschen neigen nicht dazu, wegen einer schlechten Wirtschaft einfach nicht mehr zu heiraten, und sollten es auch nicht! Also, in einer Branche, die immer wieder durch dick und dünn geht, was sind einige Dinge für die Zukunft zu erwarten und was ist wirklich notwendig, um diesen Hochzeitstag noch unvergesslich zu machen und ...Weiterlesen
Jperlman Elk Cove Inn Zeremonie
Jeder sagt immer, dass Ihr Hochzeitstag alles über Sie ist. Aber seien wir ehrlich. das ist eigentlich nicht immer der Fall. Viele Paare streiten sich über Gästelisten, Planung, Ausgaben und all die Schnickschnack und Traditionen Ihrer normalen großen Hochzeit, an denen sie interessiert sein könnten oder nicht. Glücklicherweise wird das Konzept der kleinen Hochzeiten jedoch immer beliebter für Paare, die dies auch tun möchten in der Lage sein, ihren Tag mit der Option vollständig anzupassen, wo und wann sie wollen ...Weiterlesen
Während einige von uns das Glück hatten, als Extrovertierte geboren zu werden, geht es nicht allen gleich. Für einen guten Teil der Bevölkerung kann eine beliebige Anzahl der typischen Hochzeitstagstraditionen Angst und existenzielle Angst hervorrufen. Dieser Tag dreht sich alles um dich, ja, aber bedeutet das, dass die ganze Aufmerksamkeit auch auf dich gerichtet sein muss? Von Gelübden bis Chitch, was bleibt heilig? Traditionelle Hochzeiten erfordern oft ein gewisses Maß an Leistung seitens des Paares, sei es in Form von Rezitationen ...Weiterlesen

RAVES, BEWERTUNGEN UND EMPFEHLUNGEN

Maggy & Eric

Foto von Stepan Vrzala

Worte können nicht ausdrücken, wie begeistert wir von Ihren Fotos sind! Sie haben unseren Tag perfekt festgehalten und die Bandbreite der Emotionen, die wir an diesem Tag erlebt haben. Unsere Freunde und Familie können auch nicht genug von den Bildern bekommen; Wir erhalten so viele Komplimente für Ihre schöne Arbeit. Unsere beiden Eltern zeigen die Fotos überall in ihren Häusern, und unsere Großeltern, Tanten und Onkel haben alle Kopien angefordert. Als wir einen Fotografen für unsere Hochzeit auswählten, wollten wir wirklich jemanden, dessen Arbeit künstlerisch und einzigartig ist. Ihr Portfolio hat diese Anforderung nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Vielen Dank auch, dass Sie so wunderbar zusammenarbeiten können. Wir haben es sehr genossen, Sie per E-Mail kennenzulernen, bevor wir Sie persönlich getroffen haben, und haben uns besonders über Ihre Bereitschaft gefreut, auf unsere Gedanken und Ideen zu hören. Während unserer Verlobungssitzung waren wir so beeindruckt, dass Sie uns nicht nur bei Ihnen, sondern auch beim Fotografieren das Gefühl geben konnten, dass wir uns wohl fühlen. Das ist für uns nicht einfach, da wir beide ein bisschen kamerascheu sind. Nochmals vielen Dank für eine tolle Erfahrung. Wir lieben es, unser Hochzeitsbuch anzuschauen und uns an Prag und all die besonderen Momente dieser Woche zu erinnern. Wenn Sie jemals in NYC oder in der Region New England sind, würden wir Sie gerne unsere Familie fotografieren lassen - wenn wir zu dieser Zeit Kinder haben. :) Es gibt niemanden, der es besser machen könnte als Sie! Oder wir könnten einfach wieder Prag besuchen und zu Ihnen kommen. In jedem Fall würde es uns sehr viel bedeuten, wieder mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Rebecca und George

Foto von Stepan Vrzala

Mein Mann George und ich möchten Ihnen sagen, was für eine großartige Arbeit Sie für unsere Hochzeit geleistet haben. Sie sind absolut atemberaubend !!! Die Fotos übertreffen meine Erwartungen! Sie sind wirklich wunderbar und talentiert und haben einen spektakulären Job gemacht. Worte können nicht beschreiben, wie glücklich wir mit Ihrer Arbeit sind. Sie haben den Geist und das Gefühl dieses Tages wirklich eingefangen und uns einige ewige Erinnerungen geschenkt. Jedes Mal, wenn wir uns die Bilder ansehen, kommen diese großartigen Erinnerungen sofort zurück. Wir haben so viele wundervolle Komplimente erhalten, dass die Leute oft darum bitten, Sie einzustellen, und traurig sind, herauszufinden, dass Sie nicht in den USA sind. Das Fotobuch, das Sie für uns gemacht haben, war etwas ganz Besonderes und von hoher Qualität. Es zeigte unsere Hochzeit so gut, dass wir diese besonderen Momente mit unseren Freunden teilen konnten, die nicht da waren. Es wird sicherlich für die kommenden Jahre ein Familienschatz werden. Nochmals vielen Dank und wir schätzen Ihre außergewöhnliche Arbeit sehr. ,

Yuri und Martina

Foto von Matteo Reni

Sie als Fotograf für unsere Hochzeit zu haben, war eine der besten Entscheidungen: Sie sind ein talentierter und engagierter Fotograf, der es geschafft hat, die besten Momente des Tages festzuhalten, ohne von Anfang bis Ende invasiv zu sein . Alle Bilder haben sich als erstaunlich erwiesen und sind ein wahres Porträt der Gefühle und Emotionen des Tages. Sie sind so leidenschaftlich in der Hochzeitsfotografie und die Ergebnisse sind die beste Erinnerung an unseren besonderen Tag.

Isabel & Josef

Foto von Stepan Vrzala

Hallo Stepan, es ist schwer in Worten auszudrücken, wie unglaublich deine Fotos waren! Du warst wirklich fantastisch :) Vielen Dank, dass du unser Hochzeitsfotograf bist. Während des gesamten Prozesses, von der Diskussion der Ideen mit Ihnen in den Monaten der Vorbereitung bis zur Auswahl der Fotos für unser Album danach, war es eine Freude, mit Ihnen zu arbeiten. Während unsere Hochzeit nur einen Tag dauerte, sind wir so froh, dass wir Ihre Fotos haben, an die wir uns für den Rest unseres Lebens erinnern können. Sie sind so ein Künstler und haben die Essenz und das Gefühl des Tages wirklich eingefangen. Wir haben so viele Komplimente von unserer Familie und Freunden auf den Fotos erhalten, und wir können ehrlich gesagt nicht aufhören, das Album durchzusehen, das Sie uns gemacht haben! Nochmals vielen Dank, dass Sie so ein besonderer Teil unserer Hochzeit sind. Josef und ich dachten, dass es schön sein könnte, an unserem ersten Jahrestag eine zusätzliche Sitzung mit Ihnen zu haben. Es müsste nicht der genaue Tag sein, aber wir dachten, es wäre cool, ein Jahr später Fotos von Ihnen zu haben. Lass mich wissen was du denkst :) Nochmals vielen Dank! Isabel

Klara & Jeff

Foto von Stepan Vrzala

Wir sind so froh, dass wir Sie engagiert haben, um unseren Hochzeitstag zu fotografieren. Als wir Beispiele Ihrer Arbeit auf Ihrer Website sahen, waren wir sicher, dass Sie das liefern konnten, was wir wollten, aber die tatsächlichen Ergebnisse haben unsere Erwartungen völlig übertroffen. Wir lieben die Beleuchtung, Farben und Rahmung in jedem Foto. Die aufrichtigen Aufnahmen während unseres Hochzeitsfrühstücks sind wunderbar, besonders während der Reden - sie bringen mich wirklich in diese Momente zurück. Wir haben uns den ganzen Tag über bei Ihnen wohl gefühlt und Ihre Ideen für eine Fotosession in Prag geliebt, um die atemberaubenden malerischen Hintergründe zu nutzen. Die Stadt liegt mir sehr am Herzen und ist für immer ein Hauptdarsteller eines der schönsten Tage in meinem Leben. Apropos besondere Tage - wir haben im letzten November unsere wunderschöne Tochter zur Welt gebracht und würden Sie gerne fotografieren lassen, wenn wir das nächste Mal in Prag sind! Mach weiter so. Wir werden Sie immer jedem empfehlen, der einen ansprechbaren, kompetenten, professionellen und fantastisch talentierten Fotografen benötigt.

Alessandro und Viviana

Foto von Stefano Ferrier

Lieber Stefano, du warst genau das, wonach wir gesucht haben ... Poetisch aussehende Bilder, lustig und voller Gefühle ... Du warst wirklich fähig, professionell und flexibel, du hast unsere Vision wirklich aufgenommen. Sie wünschten uns eine wundervolle und unvergessliche Erfahrung während unserer Hochzeitsshootings. Aufgrund Ihrer Arbeit haben wir Erinnerungen, die ein Leben lang anhalten werden. Vielen Dank, dass Sie Alessandro e Viviana

Europa Hochzeitsfotografie für den Comer See | Braut und Bräutigam gehen

Sharon & David

Foto von Stepan Vrzala

Stepan, danke, dass du unseren Hochzeitstag und unsere Fotoshootings so toll gemacht hast. Dank Ihnen haben wir die Bilder zu erinnern. Mit Vergnügen, Sharon & David

Fine Art Tirtha Bridal Wedding auf Bali von Filmhochzeitsfotograf Stepan Vrzala

Stella & Sherman

Foto von Stepan Vrzala

Lieber Stepan, die Fotos sind fantastisch !!! Wir mögen sie wirklich! Ich danke dir sehr. Beste Grüße, Stella & Sherman