Planen Sie eine kurzfristige, kleine Hochzeit oder einen Ausflug?

HOCHZEITSFOTOGRAFIE-STUDIOS SIND GEÖFFNET - Viele Paare wollen nicht warten. Sie planen, in naher Zukunft zu heiraten, zu fliehen oder eine kleine Zeremonie mit ihrem Fotografen, einigen engen Freunden und ihrer Familie zu veranstalten, aber auf die Empfangsparty zu verzichten oder sie zu verschieben. 

Sehen Sie sich WPJA-Fotostorys von kleineren Hochzeiten an - WedElope | Wähle Liebe, keine Angst!

Toskana Hochzeitsfotografen

Hochzeitsfotografen von Toskana, Italien

Toskana Elopement Fotografen

Du kannst die Liebe nicht aufhalten - In den letzten Tagen haben einige unserer europäischen Fotografenverkäufer den Wunsch geäußert, Paare aufzunehmen, die nicht auf eine Hochzeit warten möchten und die Zeremonie beschleunigen.

Viele Bräute und Bräutigame auf der ganzen Welt planen dies durchbrennen und beschließen, ihre ursprünglichen Ideen für ein großes Ereignis aufgrund der aktuellen Größenbeschränkungen für Hochzeiten, sozialer Distanzierung und Maskenanforderungen neu zu planen. Sie werden aus einer Laune heraus verheiratet, verzichten aber auf alles andere oder verschieben es.

Die WPJA hat eine Fülle von hochrangigen Elopement-Fotografen im Dokumentarfilmstil, die derzeit verfügbar sind und verstehen, dass einige Hochzeiten nicht warten können. Finden Sie noch heute Ihre!

Neueste WPJA WedElope Story Awards
August 3rd, 2021
GA Paar Hochzeitstag Portrait | Ein Foto des Paares mit der Berglandschaft im Hintergrund
29. Juli 2021
Golden Gate Bridge mit Blick auf Hochzeitsfotografie | Zuneigung und Hingabe zueinander waren voll zur Schau gestellt
Juli 22nd, 2021
Hochzeitsfotograf für Boulder Elopements | Das Paar kicherte im Sonnenaufgangslicht

Elopement Fotografen für kleine Italien Hochzeiten

Ein Elopement oder ein kleines Hochzeitsereignis in der Toskana zu fotografieren, ist der Traum eines Hochzeitsfotojournalisten: ein ziemlich offener Zeitplan mit viel Freiraum für Kreativität - es sind nur der Fotograf, das Paar, der Offizier und vielleicht einige ausgewählte Begleiter.

Mitglieder sind bereit, jede standesamtliche Zeremonie, jedes Rathaus, jedes Pop-up oder zu dokumentieren Elopement Hochzeit, auch wenn es eine Zeremonie von Montag bis Donnerstag ist. Suchen Sie nach "Kann Hochzeiten kurzfristig schießen!" Nachricht auf den Auflistungen unten.

Wir sind bestrebt, eine Bildergeschichte zu erstellen, die Ihre kleine, nicht traditionelle Boutique-Hochzeit im Freien von Anfang bis Ende aufzeichnet. In diesem Sinne unterscheidet es sich nicht von anderen Ereignissen, die wir behandelt haben. Der Schwerpunkt liegt auf der Dokumentation von Schlüsselmomenten, der Erfassung spontaner Emotionen, der Erzählung Ihrer wahren Liebesgeschichte sowie der Erstellung künstlerischer Porträts und Details.

Karte der Hochzeitsfotojournalisten, die Toskana-Paare dienen

42 Dokumentarfilm Hochzeitsfotografie ...

Arezzo Hochzeits- und Elopementfotografie von Simone Miglietta aus der Toskana Italien

Ich bin Simone, eine Elopement- und Hochzeitsfotografin aus der Toskana! Ich wurde in Florenz geboren und hatte das Glück, in dieser Stadt aufzuwachsen. Als Junge war ich fasziniert von all der Kunst, die mich umgibt und meine Fotografie beeinflusst hat. Jetzt lebe ich mit meiner schönen Frau Katherine und meinem kleinen Hund Greta in einem kleinen Dorf in der toskanischen Landschaft zwischen Florenz, Siena und Arezzo. Ich betrachte mich als Träumer und Reisender mit einer introspektiven und freudigen Haltung. Es ist mir wichtig, Ihre Gefühle, die des Gastes und verschiedene Gefühle, die im Laufe des Tages wahrgenommen werden, zusammen mit meinen Gefühlen und Gefühlen darzustellen. Was ist mein Ziel? Mein Ziel ist es, durch Hochzeitsfotografie zu erzählen, was Sie in diesen Momenten fühlen, um die Emotionen sowohl des Paares als auch des Gastes einzufangen. Ich versuche mit meinen Fotografien etwas Emotionales zu geben, jenseits der einfachen Technik. [Arezzo Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
300 / Stunde (EUR)
Hochzeits- und Elopement-Fotografie der Toskana und Florenz von Damiano Salvadori aus Italien

Gestern ... Als ich aufwuchs, war ich fasziniert von Fotografie und gelegentlich habe ich mit meinem Vater Minolta gedreht und Spaß daran gehabt, Dinge um mich herum festzuhalten, aber das war ein Hobby. Als ich dann meine Frau Donatella kennenlernte, die ebenfalls eine Leidenschaft für Fotografie und ein altes Polaroid hat, beschloss ich, zusammen mit ihr ganztägig in diese Welt einzutauchen, und 2011, nach einem Monat Dreharbeiten in den USA, entschieden wir uns dafür Ziehen Sie für eine Weile nach London, um das Technische zu vertiefen und unseren Geist für den Reportagestil zu öffnen. Der Street Style in London hat fasziniert und der Reportage-Stil katapultierte uns in eine andere Welt, weit weg von der Box der klassischen Fotografie. Wir haben uns in sie verliebt! Wir kehrten nach Italien zurück und 2012 beschloss ich, mein Hobby in einen Beruf zu verwandeln, der sich auf Hochzeitsfotografie spezialisierte und sich auf Spontaneität, das „Nicht-Posieren“ und die Natürlichkeit eines Schusses konzentrierte. Heute ... bin ich stolz darauf, ein professioneller Fotograf zu sein, der sich auf Hochzeitsfotografie spezialisiert hat. Ich teile diese Leidenschaft mit meiner Frau, meinem Leben und meinem Fotopartner. Ich liebe es zu reisen, neue Orte, neue Menschen und Gewohnheiten zu entdecken, alles zu fotografieren, was mich bewegt und mit meinen Aufnahmen begeistert. Morgen ... hoffe ich, mich weiterhin mit Fotografie auszudrücken ... mich wie heute für die Emotionen anderer zu begeistern. [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (EUR)
Toskana und Siena kleinere Hochzeitsfotografie von Andrea Sampoli aus Italien

Ich bin ein Hochzeitsfotograf aus der Toskana mit Sitz in Siena, arbeite aber in ganz Italien für Hochzeiten. Ich habe Fotos für Hochzeiten in Siena, Florenz, Arezzo, Perugia, Assisi, Gubbio, Mailand, dem Comer See, Rom, in den Chianti-Hügeln, im Val D'Orcia und an vielen anderen schönen italienischen Orten gemacht. Ich habe einen Reportagestil, bei dem ein diskreter Ansatz, Liebe zum Detail und Spontanität die Hauptzutaten sind. Ich habe immer das Ziel: eine Geschichte durch Fotos zu schaffen, eine Fotoerzählung, die so treu und natürlich wie möglich ist. Deshalb versuche ich von Anfang an, ab dem ersten Kontakt mit der zukünftigen Braut und dem zukünftigen Bräutigam eine Beziehung oder ein Gefühl des Vertrauens herzustellen, um eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu schaffen, die es mir ermöglicht, natürlichen und spontanen Fotos voller Bedeutung und Leben Leben einzuhauchen Gefühl. Ich wurde 1977 in Siena geboren. Ich habe einen Abschluss in Politikwissenschaft und promovierte in der Geschichte der europäischen politischen Parteien. Nachdem ich mehrere Jahre an der Universität von Siena gearbeitet hatte, führten mich verschiedene Veranstaltungen und meine Leidenschaft für die Fotografie zu der Entscheidung, professioneller Fotograf zu werden. Kurz nachdem ich meine Karriere als exklusiver Hochzeitsfotograf in der Toskana begonnen hatte, hatte ich das Glück, Erfahrungen in der Kunstwelt zu sammeln. Ich veröffentlichte für die Magazine Play Boy Italy und Art Tribune und zeigte meine Fotos auf Ausstellungen in verschiedenen Kunstgalerien (Wikiarte, Magazzini del Sale). Nach der Geburt meiner ersten Tochter (Maria Ludovica) wurde mein Hauptaugenmerk darauf gerichtet, ein Hochzeitsfotograf aus Siena, ein exklusiver Hochzeitsfotograf aus der Toskana und überall in Italien zu sein. Ich kenne jeden Winkel meiner wunderbaren Region: Siena, Florenz, Arezzo und all die schönen Dörfer und Städte. San Gimignano, die Chianti-Hügel, das Val d'Orcia und die Senesi auf Kreta haben für mich keine Geheimnisse. Neben der Hochzeitsfotografie unterrichte ich auch an der von mir gegründeten „Studiumfotografia“, an der ich viele aufstrebende Fotografen berate. Nach der Geburt meiner zweiten Tochter (Maria Luce) verlieh mir die Universität Siena die Ehre, Gastdozentin für digitale Kommunikation in der Fotografie zu sein. Wenn ich nicht arbeite (selten), widme ich mich meinen Leidenschaften: natürlich Ludi und Luce, aber ich schaue auch gerne Filme, lese und kann nicht ohne Musik leben! Kontaktieren Sie mich für Ihren exklusiven Hochzeitsfotografen aus der Toskana. [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)
Alessia Bruchi Fotografia - Italienische Fotojournalistin für Hochzeiten und Elopements mit Sitz in der Toskana

Hallo, ich bin Alessia und ich bin ein italienischer Hochzeitsfotograf in der Toskana! Über meine Biografie zu sprechen schien immer ein bisschen "anmaßend" zu sein, weil ich im Gegensatz zu vielen Fotografen nie berühmte und teure Fotografieschulen besucht habe, aber ich habe durch Erfahrung gelernt, versucht und mit allem experimentiert, während ich die Universität besucht und daran gearbeitet habe, meine zu gewinnen dringend benötigte Journalistenkarte. Geboren 1977, studierte Kommunikation mit einer starken Veranlagung zur visuellen Kultur, immer fasziniert von der Kunst der Fotografie und der Fähigkeit, Geschichten mit der einzigartigen Kraft von Bildern zu erzählen. Mein fotografisches Debüt fand sehr früh statt, als meine Eltern mir anlässlich meiner Erstkommunion ein fantastisches Polaroid schenkten, eine "magische Kiste", mit der ich alles Interessante vor mir entdecken und einfach die Realität in einen Film einbauen konnte . Und seit diesem Moment habe ich nie aufgehört, in der Fotografie zu arbeiten. Ich habe auch angefangen, die Technik in den Handbüchern zu studieren, die mir von Erwachsenen übergeben wurden, und alles zu fotografieren, was unter meiner Nase passiert ist. In den folgenden Jahren wechselte ich dann nach 2005, dem Jahr, in dem ich mein erstes Fotostudio in Siena eröffnete, zu verschiedenen analogen Reflexkameras und schließlich zu digitalen. Im Laufe der Jahre wurde ich aufgrund meiner Leidenschaft für Reportagefotografie Hochzeitsfotograf und begann sowohl in der Toskana als auch an vielen der schönsten italienischen Hochzeitsorte zu arbeiten. Ich lebe zurzeit in Siena, im Herzen der schönen Toskana, und arbeite als Hochzeitsfotograf in Siena. Mit dem Ziel, dank meiner Arbeit als Hochzeitsfotograf in der Toskana im Laufe der Jahre ein exklusiver Hochzeitsfotograf in der Toskana und in ganz Italien zu werden. Ich habe die schönsten und bekanntesten Hochzeitsorte in meiner Gegend sehr gut kennengelernt: Siena, San Gimignano, San Galgano, Pienza, Montepulciano, Florenz, Arezzo, Cortona, Kreta Senesi, die Chianti-Hügel und das Val d'Orcia Orte, an denen das Heiraten wirklich etwas Einzigartiges und Unvergessliches ist. Angesichts meiner Neigung als Geschichtenerzähler ist mein fotografischer Stil rein journalistisch, was mich dazu bringt, jedes Ereignis fast auf Zehenspitzen und auf möglichst diskrete Weise zu verfolgen und dann eine emotional gut markierte und chronologisch geordnete fotografische Geschichte zurückzugeben. Und dies ist der Hauptgrund, warum ich vom ersten Kontakt an versuche, ein Vertrauensverhältnis zu den Ehepartnern aufzubauen, um eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu schaffen, in der ich durch die Erstellung einer spontanen Fotostory mein Bestes geben kann und Bilder voller Sinn und Gefühl. Und um dieses Vertrauensverhältnis zu schaffen, schlage ich meinen Ehepartnern vor dem Hochzeits-Fotoshooting im Allgemeinen ein Verlobungs-Fotoshooting in der Toskana vor, eine kostenlose und friedliche Fotosession, die für beide Seiten immer nützlich ist, um sich mit dem Objektiv vertraut zu machen und zur Hochzeit zu gelangen Tag mit einer gewissen Harmonie Als Hochzeitsfotograf in der Toskana arbeite ich hauptsächlich in der Gegend zwischen Siena und Florenz und bin immer für intime Hochzeiten, Paarfotografie, Familienfotografie, romantisches Engagement und Elopement in den schönsten Hochzeitszielen der Toskana verfügbar, aber Ich ziehe auch durch ganz Italien, um andere magische italienische Hochzeitsorte wie den Comer See, Venedig und die Amalfiküste zu erreichen, denn Reisen und Treffen mit interessanten Menschen machen mich am liebsten mit meinem Job! Neben der Fotografie und einer unermesslichen Leidenschaft für alle Arten von Katzen ist das Reisen und das ständige Kennenlernen neuer Kulturen eine meiner größten Leidenschaften, da ich davon überzeugt bin, dass kontinuierliches Wissen ein Weg ist, um persönlich und am Ende zu wachsen , der größte Reichtum, den ein Individuum haben kann! (über Katzen ... Wenn Sie mich mit ein paar Haaren auf meinen Kleidern sehen, wissen Sie, dass ich fünf habe!) Heute kann ich daher sagen, dass ich sehr glücklich bin, Hochzeitsfotograf in der Toskana zu sein, weil ich diesen Job liebe und weil es der Job ist, den ich habe Ich wollte es immer tun und wuchs Tag für Tag mit meiner immensen Leidenschaft, die verschiedenen Liebesgeschichten von Menschen zu erzählen, die mich als Erzähler ihres schönsten Tages auswählten. Wenn Ihnen mein Stil gefällt, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, ich werde Ihnen gerne Ihre Liebesgeschichte erzählen!

Startpreis:
1500 (EUR)

Ich bin ein Hochzeitsfotograf. Ich freue mich darauf, Hochzeiten in der toskanischen Landschaft zu fotografieren, aber auch zu reisen und neue Orte zu entdecken, Menschen zu treffen und neue Kulturen kennenzulernen, während ich Hochzeiten auf der ganzen Welt fotografiere. Ich liebe Natürlichkeit und Spontanität und versuche immer, Emotionen einzufangen. Ich bin fröhlich, kontaktfreudig, stur und einfallsreich. Ich liebe die gute Stimmung und die positiven Menschen. [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (EUR)
Arezzo Hochzeitsfotografie von Simone Bacci aus der Toskana Italien

Simone Bacci wurde im Oktober von 1975 in Arezzo geboren. Seine erste Kamera ist eine Kodak Disc 4000, die Simone während der Schulrundfahrten für normale Aufnahmen interessierte. Abgesehen von dieser 'Neugier' unternahm Simone viele internationale Reisen, um im Freizeitbereich zu arbeiten. Während einer dieser letzten Geschäftsreisen lernte er eine Person kennen, die seine Neugierde weckte. Von der Neugier zum Beruf mit dem Hauptfaktor Leidenschaft. Nach mehreren Kursen und Workshops, von denen sich die meisten auf die Fotografie von Hochzeiten und Zeremonien konzentrieren, eröffnet er in 2007 sein erstes professionelles Studio. Seine ersten Jobs sind voller Enthusiasmus, werden jedoch durch eine formelle Herangehensweise an Hochzeiten mit statischen und posierenden Bildern abgelenkt es ist ihm peinlich, fotografiert zu werden, und Simone entwickelt die Haltung, sich an einem ihrer wichtigsten Lebenstage in den Schuhen der vor ihm stehenden Paare zu fühlen. Er ändert daher die Richtung und lässt den Paaren die Freiheit, das zu tun, was sie bevorzugen, um ihre Gefühle auf ganz natürliche Weise einzufangen und eine reportageorientierte Herangehensweise an Hochzeiten zu liefern. So entstehen seine Geschichten. [Arezzo Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1800 (EUR)

Man könnte Marcos fotojournalistischen Stil mit so vielen Worten beschreiben. Man könnte sagen, dass seine Fotografien spontan und natürlich sind, Emotionen wecken können, um die Momente zu erfassen, Details über den ganzen Tag der Ehe zu erzählen, die Atmosphäre dieser Momente noch einmal zu erleben, aber es wäre besser, die Bilder zu betrachten und seinen Modus zusammenzufassen der Hochzeitsfotografie mit seinem Lieblingssatz zu interpretieren: "Mein Stil für Ihre Hochzeit!". [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1800 (EUR)
Pistoia Hochzeitsfotografie von Alice Franchi aus der Toskana Italien WPJA

„Fotografie ist stumm, aber das Bild in seiner Bildsprache spricht von Wahrheit…“ - Steve Mc Curry - Genau wie Steve McCurry sagt, ist es die Realität, die mich inspiriert und durch Fotografie die Wahrheit erzählt, wie sie ist, ohne Filter oder Meditieren. Ich bin vor allem daran interessiert, diese Emotionen in Kontexten und Situationen einzufangen, in denen Liebe und Familie eine Rolle spielen. Wenn ich sowohl in Italien als auch im Ausland reise, realisiere ich meine Hochzeitsfotografie mit einem Reportagestil, der jeden Moment mit einem Bild, jedem Detail auf sehr natürliche Weise erzählt, ohne Posen oder arrangierte Einstellungen und ohne dass meine Präsenz spürbar wird. [Pistoia Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (EUR)
Italien - Siena Elopement und Hochzeitsfotografie von Marco Vegni aus der Toskana
Startpreis:
1700 (EUR)

Mein Name ist Federico Pannacci, ich bin ein professioneller Hochzeitsfotograf und Lifestyle. Ich liebe es wirklich zu fliegen und mit meinem Kumpel, meiner Tochter und meiner roten Katze (Spritz!) In der Toskana zu leben. Ich mochte mein Bild auf dem Spiegel nie, ich fühlte meine Form nie als etwas Fotogenes, aus diesem Grund traf ich die Fotografie, es war die Art zu studieren, wie man die Form des Lebens so ausdrückt, wie mein Herz und mein Verstand es fühlten . Dies ist der Grund, warum meine Fotografie echt und natürlich ist, aber durch einen verträumten und künstlerischen Trend kontaminiert ist. [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)

Ich bin seit meinem zehnten Lebensjahr Fotograf ... seit 20 Jahren professionell. Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder, Arturo und Matilde. Ich lebe in Florenz (Italien) und arbeite alleine als Fotograf, der sich auf Bühnenfotografie (Theater und Kino, Bühnenbild und Backstage) und Hochzeitsreportage spezialisiert hat. Ich habe vor sieben Jahren angefangen, Hochzeitsfotografie zu machen, weil der Hochzeitstag ein Konzentrat von Emotionen ist, die "hier und jetzt" als Theater auftreten ... und solange ich bei jedem Klick schaudern werde, werde ich dies auch weiterhin tun. Ich liebe den emotionalen Ausdruck des Lebens in all seinen Formen, die Gesichter, die Reaktionen, den Charme, das Erstaunen. Die Wunder des täglichen Lebens sind aufregend. Kein Direktor wäre in der Lage, das Unerwartete zu kommunizieren, das uns umgibt. Ich habe Hunderte von Photoservices für das Theater gemacht und das hat mir einen besonderen Stil für die Hochzeitsfotografie gegeben… Reportage… Dokumentarfilm… oder, wenn Sie es vorziehen, Fotojournalismus… Ich nenne gerne DIE WIRKLICHE GESCHICHTE IHRES HOCHZEITSTAGS. Das Ziel eines guten Fotografen ist es, Bilder zu machen, die für immer leben werden. Die Hochzeitsreportage, die ich anbiete, spiegelt diesen natürlichen Ansatz wider. Ich denke gerne, dass ein Hochzeitstag ein magischer Moment ist und es verdient, darüber informiert zu werden, wie er tatsächlich passiert. Diskretion. Kein erfundenes Posieren. Kein falsches Lächeln. Fotografie ist für mich der Weg, Erinnerungen lebendig zu halten und sie nicht aus dem Gedächtnis verschwinden zu lassen. [Florence Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (EUR)

Der in Florenz geborene Edoardo erbte die Leidenschaft seines Vaters für das Reisen und das Fotografieren so sehr, dass sie zu seinem Beruf wurde. Edoardos Reisen begannen im Alter von 9 Jahren (er hat mehr als 130 Expeditionen auf der ganzen Welt unternommen) und ermöglichten ihm, eine besondere Sensibilität in seinem Verstand und in seinem Herzen zu entwickeln, die es ihm ermöglichte, die Realität in ihrer ganzen Schönheit und Tiefe zu erfassen. Seine Fotografie ist Reportage - sei es eine Reise, eine Hochzeit oder ein Backstage-Event. Durch seine Begegnungen mit wichtigen internationalen Fotografen ist er gewachsen und lernt, in Bezug auf sein Thema zu fotografieren. Die Ratschläge und Lehren von Steve McCurry zum Studium des Lichts waren wertvolle Lektionen und hinterließen unauslöschliche Spuren auf seinem Weg zum Fotografieren. In den letzten Jahren hat Edoardos Fotografie unter dem Einfluss neuer Fotografen wie Paolo Pellegrin und seiner Art, Geschichten zu erzählen, und Micheal Ackerman für seine Wahrnehmung der Realität eine neue Veränderung erfahren. Edoardo ist Mitglied in wichtigen internationalen Verbänden: Wedding Photojournalistic Association, Artistic Guild WPJA, ISPWP. Diese Vereinigungen sind einige der wichtigsten Vereinigungen, die amerikanische und britische Fotografen nach sorgfältiger Prüfung willkommen heißen und nur die besten internationalen Fotografen auswählen, die Hochzeitsfotos im Reportage-Stil aufnehmen. Edoardo ist auch Gründer von Best of Wedding Photography. Edoardo hat auch in zahlreichen Veranstaltungen, Seminaren und Workshops in Italien an Reportagefotografie und Hochzeitsfotografie teilgenommen. In 2013 und 2014 wurde er als Redner in Spanien und in Brasilien zu einigen der wichtigsten Kongresse der Hochzeitsfotografie der Welt eingeladen. Edoardo und sein Team von Hochzeitsfotografen wurden weltweit von den wichtigsten internationalen Hochzeitsplanern angefragt: Perth (Australien), St. Petersburg (Russland), New Orleans, New York, Bozeman (USA), Puerto Vallarda (Mexiko), London, Brighton, Oxford (Großbritannien), Paris (Frankreich), Lagos (Nigeria), Edinburgh (Schottland) und andere. Preise und Auszeichnungen für Fotojournalismus und Dokumentarfilm In den letzten 10 Jahren erhielt er zahlreiche Auszeichnungen für Hochzeitsfotografie und Reiseberichterstattung. Zu den wichtigsten gehören: der erste Preis in der Kategorie People in the UK-Wettbewerb Black and White Spider, Gewinner des National Geographic Contest, erster Platz im Masters Cup Color American; erster Platz in der Kategorie Fotojournalismus bei den International Color Awards; Silbermedaille beim One Eyeland Photography-Wettbewerb und ehrenvolle Erwähnungen bei der IPA (Lucie Awards) im Aufsatz der Sektionen und in der Royal Geographic Society in TPOY. Zur Hochzeit Edoardo Agresti wurde 2008, 2009 und 2011 von der National Association of Wedding Photographers www.anfm.it zum „Fotografen des Jahres“ gewählt. Ebenfalls 2011 wurde er vom amerikanischen Verband AGWPJA (www.agwpja.com) zum POY - Fotografen des Jahres gewählt. Edoardo wurde 50, 2009 und 2011 von der renommierten Association Junebug in die Liste der 2014 wichtigsten Hochzeitsfotografen der Welt aufgenommen. In 2015 wurde Edoardo als eine der internationalen Juroren beim wichtigsten chinesischen Fotofestival CPA ausgewählt.

Startpreis:
1900 (EUR)
Hochzeitsfotografie der Toskana und Sienas von Gianfranco Bernardo aus Italien

Mein Ziel ist es, Ihre Hochzeit mit spontanen und erstaunlichen Fotos unvergesslich zu machen. Ich liebe Musik und habe seit meiner Kindheit Klavier- und Operngesang studiert. Im Alter von 22 Jahren war ich Keyboarder und Backgroundsänger auf den Tourneen von Pino D'Angiò, dem Sänger von "Che idea" und anderen italienischen Hits aus den 80ern. Als Junge habe ich mir oft das Hochzeitsalbum meiner Eltern angesehen, das voller Fotos war. Ich erinnere mich, dass ich dynamischere Fotos und mehr Emotionen sehen wollte. Ich sehnte mich danach, das Glück zu genießen, das sicherlich in der Luft lag, aber das wurde auf diesen statischen Fotos nicht vermittelt. Einige Jahre später begann ich, meine Eltern und meine Freunde in verschiedenen Momenten ihres Lebens zu fotografieren. Ich fing an, die Geschichten von Menschen um mich herum zu erzählen, einschließlich Freunden und Verwandten, aber auch von einfachen Menschen, Passanten auf der Straße. All dies hat mir ein gutes Gefühl gegeben und ich habe seitdem nie aufgehört zu fotografieren! [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
180 / Stunde (EUR)
Siena Elopement und Hochzeitsreportage Fotografie von Arturs Sulainis aus der Toskana Italien

Ich habe Fotografie von klein auf geliebt. Seit ich als Teenager mit alten Kodaks fotografiert habe, habe ich mich auf Landschaften konzentriert, da ich gerne reise und die Natur und die Natur sehr genieße. In meinen frühen 20ern wollte ich meinen Ansatz ändern, da ich ein anderes Motiv zum Aufnehmen brauchte, also ging ich zur Porträtfotografie über. Durch meine Erfahrung in Landschaften habe ich mich in Umweltporträts verliebt, da sie auch Reportagefähigkeiten entwickeln. Aber nicht lange danach hatte ich das Gefühl, immer noch etwas zu vermissen. Ich erzählte bereits die Geschichten, aber ich wollte mich auf Emotionen konzentrieren wie: Liebe und Glück, ich wollte die Geschichten von Beziehungen, Emotionen und Gefühlen zwischen zwei Menschen, einem liebenden Paar, beschreiben. Wie Sie bereits sehen können, bin ich auf diese Weise Hochzeitsfotograf geworden. Einige Jahre lang arbeitete ich als zweiter Fotograf an Hochzeiten mit Fotografen, die ich als meine „Gurus“ und Meister der Hochzeitsfotografie betrachte, in Ländern wie Irland, Polen und der Schweiz. Ganz zu schweigen von mehreren Workshops und Meisterkursen (in letzter Zeit auch online). Es ist das siebte Jahr, in dem ich als hauptberuflicher Hochzeitsfotograf alleine arbeite, mit anderen Worten: Es sind sieben Jahre, in denen ich meinen Traum lebe! Heute bin ich stolz zu sagen, dass die einzige Sucht, die ich habe, Fotografie ist, die von meiner nächsten Hochzeit träumt, um diese Zufriedenheit zu steigern und meine Bilder an frisch verheiratete Paare zu liefern! Der Schlüssel zum Erfolg in der Hochzeitsfotografie ist meiner Meinung nach: Haben Sie eine Vision, kennen Sie Ihre Fähigkeiten (lernen und verbessern Sie sich ständig) und Werkzeuge, bauen Sie Ihre Erfahrung und Ihr Vertrauen auf und genießen Sie schließlich Ihre Arbeit, solange sie mit Ihrer Leidenschaft kollidiert - Du hast das Leben gewonnen! Oh, schließlich lebe und arbeite ich an einem der schönsten und romantischsten Orte der Welt - der Toskana - manchmal frage ich mich, wie glücklich ich bin, diese Umgebung und all diese Liebe zum Schießen zu haben! [Siena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
750 (EUR)
Pays de la Loire und Vendee Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Jeremie Sangare

Hallo! Ich bin Jeremie, Geschichtenerzählerin, reisende Hochzeitsfotografin und Videografin aus Frankreich. Der ehemalige Luft- und Raumfahrtingenieur aus Europa und Kanada / USA hat im Laufe der Jahre in über 15 Länder auf 5 Kontinenten gereist, aber die Emotion ist eine universelle Sprache. Ich liebe es, Hochzeiten und Elopements auf fotojournalistische und authentische Weise zu dokumentieren, unbemerkt, Emotionen und Zwischenmomente einzufangen, die die besten Erinnerungen an diesen Tag wecken. [Hochzeitsfotograf der Vendee]

Startpreis:
2000 (EUR)

Demasi Fabrizio wurde 1960 in Parma geboren und begann seine fotografische Karriere 1995 mit einem Kurs in Studioporträtfotografie und in der Dunkelkammer eines professionellen Fotografen, dessen Assistent er zwei Jahre später wurde. Im Jahr 2 nahm er an der „Biennale d'Arte Città di Roma“ teil und belegte in der Sektion Fotografie den dritten Platz. 2000 zog er in die Lombardei, um mit einem berühmten italienischen Fotografen zusammenzuarbeiten. Er nahm an wichtigen Reportagen teil, realisierte ein Fotobuch für wohltätige Zwecke und arbeitete als zweiter Standbildfotograf für einen Film. Von 2001 bis 2002 arbeitete er bei Hunderten von Hochzeiten in ganz Italien. 2010 eröffnete er zusammen mit seiner Frau Monica sein persönliches Studio „Fotoeventi“ und setzte seine Hochzeits- und Elopement-Fotos sowie seine persönlichen Recherchen in der Reportage, insbesondere im Theater, fort. Seit ungefähr anderthalb Jahren arbeitet er in ganz Italien für eine internationale Marke für Kleidung und Unterwäsche. [Mantua Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1700 (EUR)

Luca ist ein in Venetien ansässiger Dokumentarfotograf, der auch Italien und internationale Ziele bedient. Er begann seine Karriere als Fotograf nach seinem Abschluss am IED (Istituto Europeo di Design) in Mailand, einem internationalen Hochschulnetzwerk für visuelle Kommunikation, Mode und Design. Er hält seit über zehn Jahren Hochzeiten fest und sein Stil ist entspannt, emotional, kreativ, natürlich, originell, unauffällig und modern. , [Hochzeitsfotograf von Venedig]

Startpreis:
1900 (EUR)
Londoner Hochzeitsfotograf Stam Chananakhon

Mein Name ist Stam, eine Hälfte des dokumentarischen Hochzeitsfotografie-Duos "Liam Collard Photography" mit Sitz in London. Wir lieben es, spannende Momente für unsere Hochzeitspaare auf der ganzen Welt zu fotografieren. Wir sind besessen von französischen Bulldoggenbesitzern und Passstempelsammlern, die bei Hochzeiten in über 15 verschiedenen Ländern gearbeitet haben. [Londoner Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (GBP)
Orvieto Hochzeitsfotografie von Massimiliano Esposito aus Terni Umbrien Italien

Ich bin Massimiliano Esposito, ich wurde in Rom, Italien geboren. Fotografie war immer mein Traum, meine Leidenschaft - eine Art, mich auszudrücken. Ich liebe Hochzeiten, liebe es, echte Emotionen einzufangen, echte Menschen, echtes Leben; wenn Familie und Freunde nur aus einem Grund da sind: um die Liebe zu feiern. Über mein Studio Um meinen Traum zu verwirklichen, habe ich mich 2010 endlich entschlossen, mein eigenes Studio als Hochzeitsfotograf zu eröffnen. 2014 habe ich meine Frau getroffen, die auch Fotografin ist. 90% der Hochzeiten machen wir zusammen, so dass wir wirklich alles aus zwei verschiedenen Blickwinkeln festhalten können. Nach einer Weile kamen neue Träume auf, neue Herausforderungen. Ich bin immer auf der Suche nach etwas Neuem, etwas, das die Leute dazu bringt, WOW zu sagen. Ich höre nie auf zu experimentieren, neue Techniken, neue Orte und lerne immer wieder bei den besten Fotografen auf der ganzen Welt. Ich bin immer motiviert und bei jeder Hochzeit gebe ich mein Bestes. An diesem Tag kommt es nur darauf an, meinen Kunden durch meine Fotos eine wahre, atemberaubende, einzigartige Geschichte zu erzählen. Mein Stil Ich versuche die richtige Balance zwischen Hochzeitsfotojournalismus und Porträtfotografie zu finden. Sie sind beide auf die gleiche Weise wichtig. Hochzeitsfotojournalismus ist großartig, ist fantastisch. Ist einfach so real, ich schieße was passiert: die echte Hochzeit, das echte Lächeln, die echten Tränen. Aber… jeder liebt Liebesgeschichten. Fotos, die Ihnen den Atem rauben. Jeder braucht die Porträtsitzung, allein, nur die Braut und der Bräutigam, wo ich ihre wahre Liebe, die Intimität sehen kann. Zur Zeit lebe ich in Rom, also diene ich ganz Italien, aber ich betrachte mich lieber als Hochzeitsfotograf, also reise ich für Ihre Hochzeit um die ganze Welt. [Orvieto Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1800 (EUR)

Liam Collards innovativer fotojournalistischer Stil kombiniert mit seiner kreativen Beleuchtungskompetenz und seiner Begeisterung, eng mit Braut und Bräutigam zusammenzuarbeiten, bietet die perfekte Kombination für Paare, die nach außergewöhnlicher Hochzeitsfotografie suchen. Liam hat weltweite Anerkennung für seine preisgekrönte Arbeit erhalten, die sowohl von „Fearless Photographers“ als auch von „Junebug Weddings“ ausgezeichnet wurde. Er hat Hochzeiten in Reisezielen in Asien, dem Nahen Osten, Europa und Nordamerika fotografiert, die in beiden in Offline-Editorials zahlreich vorgestellt wurden einschließlich hochkarätiger Brautpublikationen. Als Ihr ausgewählter Hochzeitstagfotograf wird Liam seinen unverwechselbaren Reportagestil und seine kontrastreiche dramatische Beleuchtung verwenden und auf kreative und unauffällige Weise eindrucksvolle Bilder von jedem flüchtigen Moment während Ihres ganz besonderen Tages aufnehmen. Liam lebt den größten Teil des Jahres in Phuket, Thailand, und während des europäischen Sommers in London. Er reist gerne überall auf der Welt hin, um Ihre Liebesgeschichte zu dokumentieren. Sein Talent wird Sie wunderschön einfangen und auf jedem seiner perfekt komponierten Fotos strahlen und Ihnen ein künstlerisches Portfolio bieten, das Ihren einzigartigen Hochzeitstag und Ihre Liebe zueinander feiert. Liams beliebteste Ziele für Hochzeitstage: Thailand, Hongkong, Dubai, Griechenland, Singapur, Bali und Großbritannien. [Londoner Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
3000 (GBP)

Fotografieren. Es macht mich glücklich. Mit 8 Jahren begann ich Spaß zu haben, als ich einen Kodak Instamatic bekam. Mein Interesse an Hochzeitsfotografie kam, als ich die Hochzeit einiger Freunde fotografierte, und ist noch nicht ausgegangen. Es ist wie Atmen für mich: Ich kann nicht ohne auskommen. Ich denke nicht an die Bilder, bevor ich sie mache: Ich beobachte und schnappe, folge den Emotionen und dem Licht auf der ständigen Suche nach einem ungewöhnlichen Rahmen. Jede Ehe ist eine Begegnung mit der Schönheit einer neuen Geschichte, an die ich mich erinnern muss, die meinen Blick und mein Herz völlig einbezieht und schließlich Teil meiner eigenen Erfahrung wird. und am Ende bleibt ein Teil von mir mit Fotos in dieser Geschichte. [Varese Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
150 / Stunde (EUR)
Taranto Hochzeits- und Elopementfotografie von Marco Colonna aus Apulien Italien

Hallo, mein Name ist Marco Colonna, ich lebe und fotografiere jede Minute meiner Tage. Ich wurde 1984 in Cosenza in einem Viertel im Stadtzentrum geboren. Ich definiere mich als Träumer, ich liebe es zu beobachten, ich bin neugierig und ich suche nach Einfachheit. Ich war sehr jung, als ich anfing, mich für Fotografie zu interessieren, aber es war das Scouting-Erlebnis, das mich anregte und dazu brachte, diese Leidenschaft zu pflegen. Im Laufe der Zeit hat es sich weiterentwickelt und die Form eines Traums angenommen, an den man glauben kann. Die Fotografie hat mich immer fasziniert und begeistert, nicht nur wegen ihrer starken Fähigkeit, Emotionen zu vermitteln, sondern vor allem wegen ihrer großen Fähigkeit, Geschichten zu erzählen. Im Leben wie in der Fotografie gibt es immer etwas zu lernen, deshalb suche ich immer nach etwas Neuem. Ich bin fasziniert von der Schönheit, den Emotionen, der Spontanität und dem Wunder, die zu jeder Tageszeit auftreten können. Ich mag es, diese Momente mit Natürlichkeit und Respekt festzuhalten, weil sie dazu bestimmt sind, über die Zeit zu dauern. Am Tag der Hochzeit erzähle ich den Tag, an dem er gelebt wurde, und versuche, die Freude, Liebe und Gefühle der Ehepartner zurückzubringen. [Taranto Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1800 (EUR)

Ich beschäftige mich seit mehr als zehn Jahren mit Dokumentarfotografie. Ich habe bei großen italienischen und internationalen Reportagefotografen in Italien und im Ausland studiert. Ich habe an der Schule für Fotojournalismus des ISFCI in Rom studiert. Die Leidenschaft für Fotografie und das Erzählen von Geschichten fegt mich buchstäblich mit. Meine Art zu fotografieren wurde durch das Studium und die Bewunderung der Arbeit der Meister des Fotojournalismus, der amerikanischen Straßenfotografie und der zeitgenössischen italienischen und englischen Exzellenz in der Hochzeitsdokumentarfotografie beeinflusst. Ich fühle mich geehrt, meine Leidenschaft für Fotografie, Geschichtenerzählen und das Leben im Allgemeinen denjenigen anbieten zu können, die ihre Hochzeit auf authentische und emotionale Weise miterleben möchten. [Hochzeitsfotograf aus Rom]

Startpreis:
1700 (EUR)
Julian Kanz Italien Hochzeits- und Elopement-Fotograf

Als ich im Alter von 18 Jahren Angela Merkels Büro betrat, um mich vorzustellen, konnte ich mir nicht vorstellen, dass diese Frau eines Tages die mächtigste Frau der Welt werden würde. Damals habe ich als Fotojournalistin in Bonn und Berlin gearbeitet und sie für ein Interview fotografiert. Zu dieser Zeit hatte ich auch die Ehre, Bill Clinton, Bono Vox von U2 und viele weitere Persönlichkeiten zu fotografieren. Damals ging es um das einzelne FOTO - jetzt geht es um die GESCHICHTE. Einige Zeit später, im Alter von 23 Jahren, traf ich Linda. Ein Jahr nach unserer Heirat und seitdem leben wir glücklich zusammen. Wir haben ein kleines Haus in einer kleinen Stadt am Meer, weniger als zwei Kilometer von der Kneipe entfernt, in der wir uns das erste Mal getroffen haben. Wir haben zwei entzückende Töchter, Emma ist 11, Lena ist 6 und das Leben war sehr gut für mich. Eines Tages bat mich ein Freund, die Hochzeit seines Bruders zu fotografieren. In diesem Moment entdeckte ich, was ich in den nächsten Jahren mit Liebe und Leidenschaft anfangen würde. Jedes Wochenende reise ich nicht nur durch Ligurien und die Toskana, sondern durch ganz Italien, Europa und die Welt, um viel mehr als nur den Austausch der Ringe oder eine Unterschrift im Register festzuhalten. Es geht um die Geschichte eines Tages, der wirklich einzigartig im Leben ist. Wie oft kommt es vor, dass Sie Freunde und Familien, manche sehen sich nach vielen Jahren wieder, einladen, gemeinsam eine große Party zu feiern? Es ist die Einzigartigkeit und die Freude dieses Tages, die mich immer berührt hat. Ich erinnere mich an das erste Mal, als Emma unser Hochzeitsalbum öffnete. Ich habe sie beobachtet, während sie in den Spreads stöberte, und mir wurde klar, welchen Wert diese Fotos eines Tages haben werden. Dieser große Tag ist oft der Beginn eines gemeinsamen Lebens, eine Zeitkapsel, die Sie die ganze Zeit mit Freude und Stolz betrachten werden. Dieser Wert ist von unschätzbarem Wert. Ich möchte mit Ihnen über Ihre Hochzeit sprechen. [Portofino Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2300 (EUR)
Jonathan Sylvoz, Hochzeitsfotograf für Savoie, Frankreich

Hochzeitsdokumentarfotograf, Geschichtenerzähler. Ich habe immer im Herzen von Savoie gelebt, in den Alpen zwischen See und Berg. Ich liebe es, hier zu leben, aber die Reise ist für mich ein künstlerisches Outlet. Sobald ich alleine oder mit meiner Familie unterwegs bin, wandere ich in verschiedenen Abenteuern um den Planeten in der Nähe oder sehr weit weg von zu Hause. Ich hatte bereits mehrere Leben eines Fotografen: in der Fachpresse, Unternehmen, Veranstaltungen, dynamische lokale Werbung. All diese Erfahrungen und Erfolge ermöglichen es mir heute, reaktionsschnell und kreativ zu sein und eine globale Vision der Szenen zu haben, die vor mir Gestalt annehmen. Die Fotografie ermöglicht es mir, diese Freiheit zu haben und ohne Einschränkungen dort zu arbeiten, wo ich es verlange. 33 Jahre alt, eine kleine Familie, die bei meinen fotografischen Abenteuern um mich herum aufgebaut wurde, begann 2003, als der Film noch ein Standard und der digitale eine Neuheit war. Die erste Kamera, die ich seit meiner Jugend für Fotografie begeisterte, war die meines Vaters. Fotograf zu sein ist für mich jeden Tag offensichtlich, seit mehr als 10 Jahren als Profi. [Savoie Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2500 (EUR)
Lyon Hochzeits- und Elopement-Fotograf Sylvain Bouzat aus Italien

Ich habe 2010 angefangen, Hochzeiten zu drehen. Es war der Beginn meiner neuen dokumentarischen Vision und der Hochzeitsreportagen. Es war für mich eine Offenbarung! In der Tat können wir Hochzeiten fotografieren und dokumentieren, was den ganzen Tag von der Vorbereitung bis zur Tanzfläche wirklich passiert. Ich liebe es zu reisen und verschiedene Orte zu entdecken. Ich fotografiere auf der ganzen Welt für meine persönliche Arbeit mit einer Mittelformat-Filmkamera (Bhutan, Oman, Nepal, Guatemala, Marokko, Myanmar, Laos, Thailand, Kambodscha, Indien, Indonesien und vielen anderen Ländern in Europa). Das Schaffen, Entdecken und Kennenlernen neuer Menschen ist mir sehr wichtig. Mein Ansatz ist humanistisch und leidenschaftlich, deshalb macht Hochzeitsdokumentation für mich Sinn. [Lyon Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2900 (EUR)
Perugia Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Mirko Vegliò, Umbrien Italien

Mein Name ist Mirko, ich wurde in Foligno geboren, wo ich lebe und arbeite. Schon als Kind begann ich, Fotografie zu lieben, besonders Landschaften. Es war eine Möglichkeit für mich, wundervolle Orte zu sehen und Aspekte meiner Tage und meines Lebens in den Mittelpunkt zu rücken. Nach einiger Zeit reichten Landschaften nicht mehr aus. Ich hatte das Bedürfnis, mit meinen Motiven zu interagieren, tiefer in die Dinge einzudringen, die realsten und oft verborgenen Aspekte dessen, was ich sah, durch meine Aufnahmen zu entdecken und zu enträtseln. Ich fing an, Leute zu fotografieren. Ich versuche, ihre Seele und Persönlichkeit zu offenbaren. Ich liebe es, besonders junge Paare, Familien, Kinder darzustellen. Ich spezialisiere mich hauptsächlich auf Fotografie für Events und Hochzeiten: nicht nur ein Beruf, sondern der Wunsch, Emotionen und Geschichten zu erzählen, um diese einzigartigen und unwiederholbaren Momente am Leben zu erhalten. Fotografieren heißt mit Licht schreiben. Es bedeutet, Details festzuhalten, in die Emotionen anderer einzutauchen, Momente des Lebens zu teilen und sie in eindrucksvolle und suggestive Bilder umzuwandeln. Ich mag es, Gefühle zu spüren und zu teilen, mich in Geschichten zu vertiefen, einen Teil des Weges mit den Menschen zu gehen, die sich dafür entscheiden, ihr Leben durch meine Aufnahmen zu betrachten. Meine diskrete und ständige Präsenz bietet eine echte, wahre und intensive Darstellung des schönsten Tages Ihres Lebens. Mein Wunsch, Geschichten durch Bilder zu erzählen, erstreckt sich auf die Welt der Unternehmen. Mit der Erstellung von Werbespots sowie von Werbe- und institutionellen Videos. Dies sind grundlegende Instrumente, die die Marke stärken und die Mission, Vision, Werte und Flaggschiffprodukte des Unternehmens kommunizieren, um eine effektive Präsenz auf verschiedenen Plattformen sicherzustellen, vom Fernsehen über soziale Netzwerke bis hin zu Internetseiten. Ich liebe immer noch Umwelt- und Landschaftsfotografie, im Einklang mit meiner großen Leidenschaft für die Natur, für unberührte Landschaften, für Spaziergänge in der Stille des Berges. Ich denke, dass eine persönliche Begegnung unersetzlich ist, um Synergien und gegenseitiges Verständnis zu schaffen. Daher lade ich Sie ein, mich in meinem Studio zu besuchen, um das Vergnügen zu haben, sich kennenzulernen und zusammenzuarbeiten. Ich warte auf dich! [Perugia Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (EUR)
Reggio Calabria Hochzeitsfotografie von Frank Armocida aus Kalabrien Italien

Als ich ein Kind war, brachte mich mein Vater, Francesco Armocida, in seine kleine Dunkelkammer in unserem Haus in Brooklyn, wo ich geboren wurde. Zu dieser Zeit arbeitete er als Künstler und Re-Toucher für eine große Werbeagentur in New York. Er hatte das große Glück, Fotografen wie Avedon und Kertesz zu treffen, die dort, wo er arbeitete, ihre Fotos schießen und drucken würden. Die Dunkelkammer war für mich wie eine Wiedergeburt. Es war ein magisches Gefühl, die Bilder langsam erscheinen zu sehen. Dies war meine fantastische Einführung in die Fotografie. Wir zogen bald nach Kalabrien, Italien, wo ich jetzt mit meiner Frau und meinen Kindern lebe. Als junger Student habe ich es geliebt, die wunderbaren Aspekte der Natur zu fotografieren. Ich liebte es, selektiven Fokus und geringe Schärfentiefe zu verwenden, um magische Atmosphären zu schaffen, die mich an die Bilder meines Vaters erinnerten. Ich entwickelte bald ein großes Interesse an Porträtfotografie und studierte Lichttechniken. Ich nahm an Porträtkursen teil und folgte vielen Hochzeitsfotografen, die ihnen bei Hochzeitsaufnahmen halfen. Dann fand ich heraus, dass man nicht nur in der Hochzeitsfotografie ein guter Fotograf sein muss, sondern auch ein bestimmtes Verhalten haben sollte, um eine bestimmte Art von Fotografie zu erreichen Eine, nach der ich heute gesucht habe und immer noch suche: Momente mit geringer Interferenz des Fotografen festhalten. Ich bevorzuge den dokumentarischen Stil, der den realen, emotionalen Moment einfängt. Im Gegensatz zu "festen" Bildern und zusammengestellten Szenarien möchte ich echte Lebensmomente festhalten. Es ist eine Ehre, Teil der WPJA zu sein. Es ist nicht nur eine Richtlinie für B & G, sondern auch ein Hilfsmittel, um Fotografen dabei zu helfen, die Bedürfnisse von Paaren zu erfüllen. [Reggio Calabria Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1400 (EUR)
Joshua Dhondt aus Flandern ist Hochzeitsfotograf für Antwerpen, Belgien

Fotografie und Menschen sind Joshuas zwei größte Leidenschaften. Äußerst neugierig - ein schönes Erbe, das sie von ihrer Großmutter erhalten hat - liebt sie es, neue Leute kennenzulernen, sie zu beobachten und festzuhalten, worum es bei ihnen geht. Sie ist sowohl kontaktfreudig als auch ruhig, damit sich alle wohl fühlen. Sehr geduldig, sie hat ein spezielles Radar für Shenanigans. Ihr Ziel ist es, kleine, aber große Momente zu dokumentieren, die sonst unbemerkt bleiben könnten, um den Moment so festzuhalten, wie er sich an diesem Tag anfühlte. Sie ist eine visuelle Geschichtenerzählerin. Meistens Autodidaktin, ist sie seit 7 Jahren professionelle Fotografin, seit 2013 hauptberuflich. Sie lebt in Antwerpen, Belgien, und reist für Day in the Life-Sitzungen und Hochzeiten nach Europa (und manchmal auch nach Europa). Sie ist in Bestform, wenn sie wahre, nicht inszenierte und tiefgreifende Momente und Ereignisse fotografiert - in einer entspannten Atmosphäre. [Antwerpener Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2050 (EUR)
Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Ligurien und Savona von Andrea Bagnasco, Italien

Ich bin ein scharfer Beobachter. Ich war schon immer. Ich erinnere mich, dass meine Mutter mir immer wieder sagte, ich solle keine Menschen anstarren, als ich ein Kind war. Ich scheine nicht zugehört zu haben, während ich immer wieder Leute anstarre, nur jetzt mache ich es durch den Sucher meiner Kamera. Mein Interesse an der Fotografie begann Mitte der 80er Jahre, als ich kaum ein Teenager war. Ich habe über ein Jahr gespart, um mir meine erste Kamera zu leisten, nämlich eine Nikon FM2 mit einem 50-mm-Objektiv. Eine vollständig manuelle Filmkamera, die ich bis heute besitze und die immer noch perfekt gute Bilder macht. Es war eine Zeit, in der Kameras und Fotos eine lange Lebensdauer hatten. Bei den Kameras handelte es sich hauptsächlich um mechanische Maschinen, und bei den Fotografien handelte es sich um physische Drucke, die auf Film erstellt und auf Papier gedruckt wurden. Es war etwas Greifbares, ein Bild aufzunehmen, und es wurden sogar normale Familienurlaubsbilder aufgenommen, um eine Aussage zu machen. Ich erinnere mich, dass ich einige Tage mit meiner Familie verreist war und 1 oder 2 Filmrollen mitnehmen konnte. Das waren insgesamt 36 oder 72 Aufnahmen. Das Drücken des Auslösers war also etwas Aufregendes, das am Ende eines nachdenklichen Vorgangs eintrat, der Minuten oder Sekundenbruchteile dauern konnte. Und wenn Sie darüber nachdenken, gibt es diese Fotos immer noch, sei es in Alben oder Kisten im Schrank. Es können Ihre Bilder als Kind oder die Bilder Ihrer Eltern oder Großeltern sein. Sie arbeiten immer noch daran, eine Erinnerung zu bewahren, Informationen über Menschen, die vor uns kamen, an Generationen weiterzugeben. Sie erzählen uns, wer wir sind und woher wir kommen. Ein paar Jahrzehnte später haben sich digitale Sensoren und Smartphones grundlegend verändert und die Fotografie hat sich dahingehend grundlegend verändert, dass Kameras nur einige Jahre halten, bevor sie überholt sind und Bilder zu Tausenden gemacht werden, von denen nur sehr wenige, wenn überhaupt, jemals gedruckt werden und haben jede Chance, von irgendjemandem in 10-Jahren oder mehr angeschaut zu werden. Meine Aufgabe ist es jedoch, Hochzeiten zu fotografieren, und ich mag es, aus der vergangenen Ära der Fotografie zu stammen, die andauern sollte, als der Auslöser gedrückt wurde, um ein Statement abzugeben. Das ist mir geblieben, auch wenn ich mit Digitalkameras arbeite und die 36 Belichtungsrollen zu einer Speicherkarte mit einer Kapazität von mehreren tausend Bildern geworden sind. Meine Einstellung hat sich nicht geändert, die Aufregung, alle Elemente zusammen zu sehen, um den gesuchten Rahmen zu schaffen, und den Auslöser zu drücken, hat sich auch nicht geändert. Ich gehe jetzt in mein 10. Jahr als professioneller Hochzeitsfotograf. Das alles geschah fast zufällig, als ich vor Entscheidungen über meine 15-jährige Karriere als Unternehmer stand und mein Privatleben mich dazu veranlasste, meinen beruflichen Weg zu überdenken. Ich wurde gebeten, die Hochzeit eines Freundes zu fotografieren, aber ich hatte seit Ewigkeiten keine Fotografie mehr praktiziert. Ich habe Fotografie als Teenager gelernt und es dann beiseite gelegt, da mein Hobby Gitarren sind und waren. Also habe ich mir eine Digitalkamera ausgeliehen und die Hochzeitsfotos dieser Leute gemacht, ohne jemals gelernt zu haben, wie man eine Hochzeit fotografiert. Ich ging einfach raus und machte Fotos von dem, was ich sah, ohne jemals jemandem Anweisungen zu geben, da ich keine Ahnung hatte, wie die Dinge gesteuert werden sollten. Es war dokumentarische Hochzeitsfotografie, ohne dass ich es wusste. Es stellte sich heraus, dass alle die Bilder geliebt haben. Ich liebte Gitarren und Musik so sehr und hoffte, wieder geliebt zu werden, aber im Laufe der Zeit liebte mich die Fotografie mehr als Gitarren jemals. Ich hatte ein Talent und die Verantwortung, es wachsen zu lassen. In der Zwischenzeit habe ich mein Geschäft aufgenommen. Die Grundtechniken hatte ich schon in jungen Jahren, also habe ich die Arbeit der Meister studiert. Fotografen, die mich immer angesprochen haben, wie W. Eugen Smith, H. Cartier Bresson, Don Mc Cullin, Elliott Erwitt, Salgado und je mehr ich studierte, desto mehr entdeckte ich, desto mehr Bücher erwarb ich: unter anderem Alex Webb, Fan Ho, Josef Koudelka, Bruce Gilden, Robert Frank und James Nachtwey. Der beste Weg, um Ihr Lexikon zu verbessern, ist das Lesen von Büchern. Auch für die Fotografie ist es das Studium der Arbeit der Meister an Fotobüchern, was Ihre eigene fotografische Sprache entwickelt. Was lehrt Sie, Dinge zu betrachten und ein Bild zu machen, um ein Statement abzugeben? Bis heute habe ich ungefähr 300 Hochzeiten geschossen. Von flüchtigen Paaren über ein Paar Gäste bis hin zu Veranstaltungen mit mehr als 200 Teilnehmern. Egal wie groß und schick oder klein und einfach, es geht immer darum, die Geschichte meiner Kunden durch meine Bilder zu erzählen. Es geht darum, mein Fotografie-Lexikon so zu gestalten, dass Bilder entstehen, die meinen Kunden, ihrem Tag und ihrer Vision entsprechen. Sie liefern den Inhalt, ich den Stil. So einfach ist das.

Startpreis:
1800 (EUR)
Marche und Macerata Hochzeitsfotografin Sabrina Vinci, Italien

Ich bin ein solider und sensibler italienischer Fotograf mit einer starken Berufung für die menschliche Fotografie, der sich seit langem der Hochzeitsfotografie widmet. In diesen Jahren bin ich stolz darauf, die Geschichten von mehr als 400 Hochzeiten, Verlobungen oder unglaublichen Momenten in ihrem Leben erzählt zu haben. Vor zwei Jahren gründete ich mit meinem Kollegen und Ehemann Eugenio das Studio "Vinci Wedding Photography". Liebevolle reale Situationen. Neu und emotional. Das Ereignis und die Orte respektieren. Unser Stil ist reich an Fotojournalismus, Lifestyle und Hochzeitseleganz. Eine Ehe und die Vereinigung zweier Menschen zu erzählen, ist eine Reise, die von innen heraus beginnt und die Kultur von Gemeinschaften und Generationen erreicht. Die Ehe ist reine Wahrheit. [Macerata Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2000 (EUR)
Modena Hochzeitsfotografie von Melissa Iannace aus der Emilia-Romagna, Italien

Einer der gefragtesten italienischen Hochzeitsfotografen. Mitglied von WPJA und AGWPJA mit über 15 Jahren Erfahrung als Fotojournalist Hochzeitsfotograf. Sitz im schönen Italien und immer nach London fliegen. Mel ist auf Hochzeiten in Italien, Großbritannien und Destination spezialisiert und liefert eine Mischung aus wunderschön bearbeiteten druckfertigen Schwarzweiß- und Farbbildern. Sie macht Ihre Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem, indem sie Ihre besten Momente für ein Leben lang festhält. Keine Serienbilder von der Stange, sondern originelle und kreative Bilder, die nur für Sie und Sie allein gelten. Sie ist stolz darauf, in ihrer Arbeit sehr diskret zu sein (und trägt keine ungeschickten Geräte mit sich herum). Ihre Fotografie umfasst alles, was Ihre Veranstaltung einzigartig gemacht hat, und zeigt Ihre Gäste sowie die Details des Veranstaltungsortes wie das Dekor sowie das Essen und die Getränke. Sobald Ihre Hochzeit vorbei ist, haben Sie sowohl hochauflösende als auch niedrigere "soziale" Versionen. [Modena Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1500 (EUR)

Marco Odorino arbeitet seit 1997 als Fotograf auf Reisen und lebt international. Seine Philosophie zur Fotografie ist einfach: Seien Sie präsent und erfassen Sie die natürliche Essenz des Alltags. Oft sind es die subtilen, übersehenen Momente, die einen so schönen Tag ausmachen. Ich fotografiere alles von den traditionellen formalen Gruppenporträts bis zu dieser besonderen, undefinierten Qualität, die für jede Hochzeit einzigartig ist. Der Hochzeitstag ist etwas Besonderes, genau wie die Fotos. Marco Odorino hat seinen Sitz in Apulien und den USA und ist darauf spezialisiert, den Charme und die Eleganz Ihrer Hochzeit einzufangen. Marcos Stil ist unauffällig und nicht invasiv: „Fly-on-the-Wall“. Marco hat Hochzeiten in Kalifornien, Israel, Frankreich, der Schweiz, Deutschland und natürlich Italien abgedeckt. Sein Stil ist entspannt und macht Spaß und seine Persönlichkeit spiegelt sich in seinen einfachen, aber einzigartigen Hochzeitsfotos wider. Er fühlt sich außerordentlich gesegnet, eine Karriere zu haben, die er so leidenschaftlich liebt. [Bari Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1700 (EUR)
Hochzeitsfotograf Italien

Professioneller Hochzeits- und Reisefotograf mit Sitz in Turin, Italien. Er hat offizielle Unterlagen für wichtige Ereignisse erstellt und seine Fotos wurden auf zahlreichen Websites, Magazinen, nationalen und internationalen Zeitungen veröffentlicht, darunter La Stampa, Repubblica, Tribe, Famiglia Cristiana, Sydney Morning Herald, Washington Post, BBC-Nachrichten und South China Morning Post. [Turin Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1650 (EUR)
Veneto und Venedig Hochzeits- und Elopement-Fotograf Carlo Bettuolo, Italien

Ich bin ein Hochzeitsfotograf mit Sitz in Venedig, Italien, aber ich arbeite in ganz Italien und im Ausland. Ich arbeite seit zehn Jahren in der Hochzeitsbranche und ich liebe, was ich tue. Ich liebe es, die glücklichsten Momente im Leben meines Kunden festzuhalten und ein Teil davon zu sein! Mein Stil heißt "Hochzeitsreportage" oder "Hochzeitsfotojournalismus", was bedeutet, dass ich statische Posen vermeide und lieber die wirklichen Momente einfange und selbst wenn ich während der gesamten Hochzeit mit Braut und Bräutigam zusammen bin, werden sie mich nicht bemerken . Auf diese Weise können sie sich normal verhalten, ohne sich vor einer Kamera komisch zu fühlen. [Hochzeitsfotograf von Venedig]

Startpreis:
1100 (EUR)
Mailand Hochzeitsfotografie von Gabriele Capelli aus der Lombardei Italien WPJA

Hallo! Ich bin Gabriele, eine Hochzeitsfotografin mit Sitz in Cinisello Balsamo, zwischen Mailand, Monza und nicht weit von Brianza, aber ich fotografiere Hochzeiten in ganz Italien. Ich habe mich entschieden, Hochzeiten zu fotografieren, weil ich es liebe, Geschichten zu erzählen, deine Geschichten und sie für immer zurückzugeben. Mit dem gleichen Blick, mit dem ich meine Kinder und meine Frau betrachte, sehe ich dein Glück und nehme daran teil, mache es zu meinem und mache es unsterblich, präge es für immer als fotografische Erinnerung ein, um diesen Tag mitzuerleben. Ich will nicht sagen, dass ich mit acht Jahren zum Geburtstag mit einer Kamera um den Hals aufgewachsen bin, denn so war es nicht. Ich bin mit dem Mythos des Künstlers aufgewachsen, der tiefen Leidenschaft meines Großvaters, die ich durch seine Bilder kennengelernt habe. Ich besuchte das Kunstinstitut mit der Idee, Maler zu werden, aber ich entschied mich für den Beruf des Grafikdesigners, einen Job, den ich mehrere Jahre lang ausübte. Ich hatte mir natürlich eine Kamera, einen Nikkormat zu einem guten Preis gekauft und mit der ich in meiner Freizeit gedreht habe, aber mehr auch nicht. Gerade anlässlich meiner Hochzeit und der Auswahl eines Fotografen hat mich der Funke der Fotografie und zufällig auch der Hochzeit entzündet. Die Wahl war nicht leicht, 2000 wurde noch analog gedreht, aber vor allem der fotografische Stil der Zeremonie war ganz anders. Seitdem habe ich nicht aufgehört und bin seit 2014 ein Profi, der die John Kaverdash Academy [Milan Wedding Photographer] besucht hat.

Startpreis:
1400 (EUR)

Ich bin seit 16 Jahren Hochzeitsfotograf. Ich begann mit dem Fotografieren von Hochzeiten in Barcelona, ​​Spanien, wo ich lebte und fast zehn Jahre lang künstlerisch inspiriert wurde. Jetzt, zurück zu Hause, decke ich sowohl Hochzeiten in Großbritannien als auch in Destinationen ab. Neben der Hochzeitsfotografie biete ich künstlerische Reportagen über Geschäftsereignisse an und arbeite für Kunden wie Pfizer. Ich mache auch Stock-Fotografie und habe in Hunderten von Publikationen weltweit, vom Time Magazine bis The Telegraph, über meine Arbeit berichtet. Ich habe ehrenamtlich für Wohltätigkeitsorganisationen wie The Cambodia Trust gearbeitet und meine Arbeit wurde in The Ephotozine Guide to Great Photography veröffentlicht. Die Hochzeitsfotografie ist jedoch meine Leidenschaft. Ich liebe es, bei eurer Hochzeit die Augen zu sein, Emotionen zu folgen und sie künstlerisch einzurahmen. Meine Lieblingsmotive sind Momente, manchmal lebendig, manchmal subtil, aber immer sehr real. Ich habe im Laufe der Jahre mit vielen großartigen Menschen zusammengearbeitet, darunter Melanie Sykes. Meine andere Leidenschaft sind meine beiden Kinder Max und Romy. Sie bescheren mir jeden Tag der Woche erstaunliche Momente. Sie wurden meiner Kamera sehr schnell überdrüssig, also musste ich die Kunst lernen, großartige Fotos zu machen, ohne dass sie es bemerkten! Wenn Ihnen meine Arbeitsweise gefällt, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung und wir können über Ihre Pläne sprechen. [Brighton und Hove Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1000 (GBP)
Neapel Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Luigi Reccia aus Kampanien Italien

Ich habe den unruhigen Geist derer, die Träume und Wünsche unter den Sternen versteckt haben. Das erste, woran ich mich noch genau erinnere, war, als ich im Alter von 6 Jahren anfing, Kopien aus einem Mickey-Mouse-Comic zu zeichnen. Von da an war mein ganzes Leben mit visueller Kunst verbunden. Ich war schon immer ein hartnäckiger Mensch, dies hat mein Leben durch gute und schlechte Entscheidungen geführt, bis ich mich 2008 entschied, Fotograf zu werden. Meine erste Leidenschaft war sowieso immer Musik, meine Mutter und mein Vater sind zwei Rock'n'Roll-Seelen, die mir gute Ohren und die Möglichkeit gaben, mich mit den Dingen auszudrücken, die ich am meisten liebe. Als ich anfing, Bilder zu schießen, fing ich mit Musik an. Ich verfolge seit Jahren lokale Bands, Gigs und Festivals und habe (ich bin es immer noch) in Aufnahmestudios als Fotograf / Videomacher gearbeitet. Es gab nie einen einzigen Tag ohne mindestens ein Lied in meinem Leben. Nach und nach stieg ich in das Hochzeitsgeschäft ein, das seit 2012 meine Haupttätigkeit ist. Ich bin ein lebenslanger Tagträumer, eine romantische Seele, die immer noch an gute einfache Dinge wie Augenkontakt, Umarmung oder einen Moment der Stille glaubt ein warmer Sonnenuntergang. Ich suche nach der Wahrheit, die in einem dieser Momente verborgen ist. Wenn ich Bilder mache, muss ich einen Moment zwischen zwei Momenten festhalten und ihn der Ewigkeit geben, um die Zeit anzuhalten. Ich denke an mich als freien Astronauten, als Kosmonauten, der ziellos und unerbittlich im siderischen Raum seiner Gedanken und Neugier segelt. Ich lebe unter den Sternen. [Hochzeitsfotograf aus Neapel]

Startpreis:
2300 (EUR)
Caterina Errani WPJA Profilbild Ravenna Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Caterina Errani aus der Emilia-Romagna Italien

Die Liebe zur Reportagefotografie entstand aus Leidenschaft, als ich vor fast zwanzig Jahren meine erste Kamera kaufte, einen Nikon FM10-Film in Guatemala. Ich fing an, einige kostbare, intensive und unwiederholbare Momente meiner Reisen zu fotografieren, von den entlegensten Gebieten des Himalaya-Asiens bis zu den grenzenlosesten Gebieten von Feuerland, und versiegelte untrennbar meine beiden stärksten Leidenschaften: Reisen und fotografische Reportage. Meine Reportagefotografie wurde daher als liebevolle Sprache geboren, mit der Notwendigkeit, kleine Teile eines Traums zu geben, die Emotionen zu verstärken und zu übertragen, die die Herzen der Menschen nahe beieinander bringen. In der Reportagefotografie herrscht der Moment überall souverän sowie am wichtigsten Tag der Feier der Liebe. Es ist genau in dem Moment, der der kürzeste vorstellbare Moment ist, der Zeitraum, in dem tausend Zauber auftreten und in dem Erinnerungen ein Leben lang Erstaunen und Verzauberung hervorrufen. Seit mehr als zehn Jahren fange ich die schönsten Momente am schönsten Tag des Lebens des Paares in Italien und im Ausland ein und sammle Momente, die diesen Tag und das eigene Leben einzigartig machen. Jede Hochzeit verdient es, mit Augen und Herz erzählt zu werden. Dies ist der Zweck meiner Kunst: die Schönheit und Emotionen Ihres wichtigsten Tages zu erzählen und diesen kostbaren Moment ewig zu machen. Im Laufe der Jahre habe ich meine Arbeiten in verschiedenen Ausstellungen ausgestellt und bin als Fotograf bei VOGUE gemeldet. Und jetzt etwas über meine Reisen: Ich habe die Welt erkundet, in Ländern voller Gesichter, Landschaften und Stille, in denen Frieden und Schönheit das Herz entführen und Emotionen nähren. Ladak, Mongolei, Nepal, Kambodscha, Patagonien, Neuguinea, Myanmar, Guatemala, Namibia, Indien, Ceylon sind nur einige der Länder, in denen ich die fotografische Emotion erhalten habe, und ich habe sie daher von Zeit zu Zeit als Geschenk geteilt. Denjenigen, die gekommen sind, um diese letzten Zeilen zu lesen, möchte ich eine Geschichte und einen Blick geben: Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in der Dämmerung, im Garten eines der unzähligen Klöster von Ex-Burma oder in der Ebene der Goldenen Pagoden. oder in einer Straße auf dem Land ... Sie befinden sich mit erhobener Nase, ohne es zu merken: Jede Person, jedes Kind oder jeder Erwachsene hat ein Stück Faden in der Hand, und mit der Fähigkeit der Bewegung schweben sie den kleinen Drachen in den Himmel . Dein Blick verschiebt sich jetzt in ihrem Blick. Das ist absolute Süße. Und das ist die unauslöschliche Erinnerung an das Land. [Ravenna Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
2200 (EUR)
Ascoli Piceno Hochzeits- und Elopement-Fotografie von Marco Tartaglia aus den Marken Italien

Ich bin mit Benedetta verheiratet und Vater von zwei wundervollen Kindern. Ich liebe Musik, besonders Radiohead, weil sie es schaffen, mich in ihrer Welt einzufangen. Ich liebe Martin Scorseses Fernsehserie und Kino. Und ich liebe Fotografie. Ich liebe Fotografie, weil es das Werkzeug ist, das mir vor allem hilft, zu wissen, wer ich bin und mich auf die Realität zu beziehen, die mich umgibt. Es hilft mir, tiefer zu schauen und mit Intensität mein tägliches Leben und das, was ich sehe, zu erzählen. Ich hatte sofort eine Vorliebe und eine besondere Einstellung zur Reportagefotografie, wahrscheinlich weil ich sie schnörkellos, direkt und aufrichtig finde. Mit einem fotojournalistischen Ansatz erzähle ich über Hochzeiten, ohne etwas zu erfinden, und lasse mich als erster Zeuge einer wunderbaren Show von dem, was passiert, überraschen. Ich bin Teil des Fotokollektivs Icon Photos, ein Ort der Freundschaft und des Wachstums, eine wertvolle Hilfe vor meiner Arbeit und der Reise meines Lebens. [Ascoli Piceno Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1300 (EUR)
Mailänder Hochzeitsfotografie von Gianluca Sgarriglia aus der Lombardei, Italien

Schon in jungen Jahren hat mich die Fotografie fasziniert. Ich erinnere mich, dass ich im Alter von 5-6 Jahren mit einer roten Analogkamera gespielt habe, nicht fotografiert habe, meine Eltern den Film nicht geladen haben, ich wusste nicht einmal, was eine Kamera oder ein Foto ist, aber ... Ich habe es genossen, das Auge in diesen Sucher zu stecken und mir meine Welt vorzustellen. Im Alter von 19 Jahren begann ich wieder mit dem Fotografieren, die Leidenschaft für diese Kunst war zurück und ich entschied mich, meine erste Spiegelreflexkamera, eine Nikon, zu kaufen, auch wenn eine einfache Kamera für mich das Beste war, um mich ausdrücken zu können. Ich habe jeden Tag alles fotografiert, es verging kein einziger Tag, an dem ich kein Foto gemacht habe. Ob Landschaft, Tiere, Straßenfotografie, Porträts oder Makro, ich habe wirklich zum Vergnügen und Vergnügen daran fotografiert. Eines schönen Tages bat mich ein professioneller Fotograf um eine Hand für eine Hochzeit. An diesem Tag, als ich einen Schock hatte, wurde mir klar, dass ich es liebte, Hochzeiten zu fotografieren. Adrenalin, die Emotion eines unwiederholbaren Tages. Ich habe mich für Hochzeitsfotografie begeistert und angefangen, einige Autoren zu studieren, vor allem zwei. Ich denke, diese beiden Fotografen waren meine Inspirationsquelle für mich. Ich spreche von Jeff Ascough und Carlo Carletti. Nach ein paar Jahren als Assistent eines Fotografen entschied ich, dass Fotografie mein Job sein würde, und speziell Hochzeitsfotografie. Es war 2013, als ich meine erste Hochzeit fotografierte. Ich war 22 Jahre alt! Meine Herangehensweise an die Hochzeitsfotografie ist dokumentarisch, ich sehe keine Posen voraus, ich konstruiere keine Situationen, im Gegenteil, ich versuche, mich zurück zu halten, und ich werde alles erzählen, was auf natürliche und spontane Weise geschieht. Ich liebe Schwarz und Weiß, Kontraste, Licht- und Schattierungen, ich liebe die Ausdrücke auf den Gesichtern der Menschen, die Emotionen, die ein Gesicht uns geben kann, wenn Sie beobachten können, ich fotografiere, um diese Emotionen zu erzählen. Neben dem Fotografieren von Hochzeiten widme ich mich ein wenig der Straßenfotografie, einer großen Leidenschaft von mir, wenn es mir gelingt, etwas Zeit für mich selbst zu gewinnen. Fotografie ist für mich ein täglicher Gedanke, kein Tag, an dem ich nicht denke, sondern über Fotografie nachdenke. Es repräsentiert meine Art, mich auszudrücken, etwas zu sagen, eine Emotion durch ein Bild zu stoppen. [Mailänder Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1400 (EUR)

Fotografie ist eine Erweiterung dessen, wer ich bin. Seit sehr jungen Jahren habe ich das Leben im Film festgehalten und meine Leidenschaft ist erst seitdem gewachsen. Kreativität ist mir wichtig. Ich begrüße bei jedem Shooting eine einzigartige Perspektive und stecke so viel Leidenschaft in alles, was ich tue. Für mich ist das mehr als Kunst, es ist ein Leben. Und ich liebe jede Sekunde davon. Meine absolute Liebe zu Schönheit, Gefühl und Emotion zeigt sich auf jedem Foto, das ich mache. Ich liebe es, die Einfachheit des Lebens, die tiefsten und doch vergessensten Elemente unseres Lebens, anzunehmen und sie festzuhalten, damit sie jahrelang in Erinnerung bleiben. Mein Fokus liegt darauf, das Gewöhnliche außergewöhnlich zu machen. Denn genau so ist das Leben, oder? So sehr ich Fotografie liebe, es ist nicht der Mittelpunkt meines Lebens. Dieser Raum ist für meine Familie reserviert. Meine ganze Welt hat sich verändert, seit ich die Liebe meines Lebens geheiratet und Vater geworden bin. Ehrlich gesagt, ich könnte mir nichts Besseres wünschen. Wenn ich nicht hinter einer Kamera stehe, mache ich Schnappschüsse, während ich jeden Moment mit meiner schönen Familie schätze. Ich möchte niemals ein einziges Lachen oder eine Träne für selbstverständlich halten. Je. Das Leben ist mir wichtig. Wirklich leben Leben. Und deshalb liebe ich, was ich tue. Ich arbeite in ganz Irland und mache mit Leidenschaft Hochzeitstage zu etwas Besonderem, vom Ambiente bis zu den zeitlosen Bildern, mit denen Sie weggehen. Wenn ich durch diese Linse starre, ist das mehr als nur ein Job. Mein Fokus liegt auf Beziehungen und Emotionen - etwas, das mich so fasziniert. Mit einem lustigen, entspannten, künstlerischen und innovativen Ansatz habe ich einen Stil geschaffen, der die subtilsten und schönsten Teile Ihres großen Tages wirklich hervorhebt. Von Emotionen und Licht über Farbe bis hin zum Gesamtsehen ist es meine Aufgabe, eine Geschichte durch meine Linse zu erzählen. Und deine Romantik ist meine Geschichte. [Dublin Hochzeitsfotograf]

Startpreis:
1650 (EUR)

Hochzeit Engagement Diamond Awards - Toskana

Sind Sie bereit, Ihren Toskana-Verlobungs- / Vorhochzeitsfotografen für eine Porträtsitzung zu finden, die Ihre Liebesgeschichte ergänzt? Suchen Sie nach Ideen und kreativen Inspirationen für Ihr eigenes Pre-Wed-Shooting? Pro-Mitglieder der Tuscany Wedding Photojournalist Association möchten Ihnen dabei helfen, Ihrer Verlobungsfotogalerie einige einzigartige und künstlerische Bilder hinzuzufügen!

WPJA Communiqué: Funktionen
Während einige Menschen für die Hektik einer großen Hochzeit mit extravagantem Dekor und einer unglaublich langen Gästeliste leben, empfinden andere diese Art von Hochzeiten als zu viel Hoopla und bevorzugen stattdessen etwas Einfacheres und Leiseres, was mehr Intimität zwischen ihnen und ihren ermöglicht Verlobte an diesem besonderen Tag. Wie können Sie Ihrer Hochzeit die ganze Romantik verleihen, aber keine Aufregung? Endlich allein Viele Paare entscheiden sich heutzutage dafür, zu fliehen, anstatt eine große Hochzeit zu planen. Für die Nr.Weiterlesen
Es ist kein Geheimnis, dass dies seltsame Zeiten sind, die wir gerade durchmachen, und es gibt viele Paare mit Hochzeiten in naher Zukunft, die sich unsicher und besorgt über ihre Zukunft fühlen. Das ist zwar verständlich, aber es ist auch wichtig, sich an den Grund zu erinnern, warum Sie überhaupt heiraten. Nicht für die große Feier, sondern weil du dich liebst und zusammen sein willst. Denken Sie daran, was wichtig ist. Sie sind jetzt in dieser Position, um zu heiraten, für ...Weiterlesen
Nicht jeder hat eine Lagune oder einen Gletscher nebenan, aber es gibt keine Regel, die besagt, dass man in der freien Natur keine kleine Hochzeit haben kann. Nutzen Sie den natürlichen Sonnenschein und das offene, luftige Gefühl und geben Sie Ihren Gästen Raum zum Atmen! WENIGER IST MEHR Anstatt Ihre Gäste von allen Seiten einzusperren, geben Sie ihnen etwas Bewegungsfreiheit und Beinfreiheit. Es ist nicht nötig, Klaustrophobie auszulösen, wenn Sie einen weiten, offenen Raum haben. Lassen Sie Ihre Gäste die Aussicht genießen, besonders wenn Sie eine spektakuläre haben. Du...Weiterlesen
Jperlman Elk Cove Inn Zeremonie
Jeder sagt immer, dass Ihr Hochzeitstag alles über Sie ist. Aber seien wir ehrlich. das ist eigentlich nicht immer der Fall. Viele Paare streiten sich über Gästelisten, Planung, Ausgaben und all die Schnickschnack und Traditionen Ihrer normalen großen Hochzeit, an denen sie interessiert sein könnten oder nicht. Glücklicherweise wird das Konzept der kleinen Hochzeiten jedoch immer beliebter für Paare, die dies auch tun möchten in der Lage sein, ihren Tag mit der Option vollständig anzupassen, wo und wann sie wollen ...Weiterlesen
Traditionell sind es oft die Familien des Paares, die bei der Bezahlung ihrer Hochzeit helfen. Leider ist dies nicht für alle möglich, insbesondere in diesen Tagen, in denen die Kosten für Hochzeiten schnell und einfach außer Kontrolle geraten können. Einige Paare sind in der Lage, alle ihre eigenen Hochzeitskosten zu bezahlen, was eine finanzielle Belastung darstellen kann, und etwa 40% der Millennials landen in diesem Boot. Also, wie können Sie sich an Ihre zugeteilten ...Weiterlesen
Ihre Hochzeit steht also vor der Tür und Sie haben sich entschlossen zu fliehen, entweder weil Sie dies mit kleinem Budget tun, eine große Hochzeitsfeier vermeiden oder einfach den Tag zusammen mit minimalen Ablenkungen und so wenig Stress wie möglich genießen möchten. Sie sagen "alles was du brauchst ist Liebe", aber wo genau kannst du es dir leisten, das Fett sozusagen zu reduzieren? Sie wollen Einfachheit, aber Sie wollen auch richtig verheiratet sein und sich sicher an diesen Anlass erinnern. Wer könnte dann wichtiger sein als ...Weiterlesen

RAVES, BEWERTUNGEN UND EMPFEHLUNGEN

Rachele & Gilles

Foto von Luca Fabbian

Liebe Luca, wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen für unser wundervolles Fotoalbum bedanken. Sie konnten die Emotionen des wichtigsten Tages in unserem Leben einfangen und die Liebe in unseren Augen einfangen. Die Lichter und Farben Ihrer Fotos machen Ihre Arbeiten lebendig. Sie haben unseren Hochzeitstag mit Ihrer Professionalität und Ihrer stillen Präsenz unvergesslich und unsterblich gemacht. Vielen vielen Dank nochmal!

Chiesa di Sant'Antonio Abate - Bevilacqua - Verona Hochzeitsfotografie von Braut und Bräutigam

Alessandro und Maria Chiara

Foto von Fabrizio Demasi

Fabrizio, es war mir eine Freude, Sie als Fotografen unserer Hochzeit zu haben! Wir haben Sie während der Hochzeit von zwei unserer besten Freunde getroffen und waren von Ihrer Leidenschaft und Ihrem Stil beeindruckt. Wir haben sofort beschlossen, dass Sie auch "unser" Hochzeitsfotograf werden. In nur wenigen Sekunden haben Sie verstanden, was für ein Mensch wir sind, und während der Hochzeit konnten Sie die Schönheit jedes einfachen Details verbessern. Sie respektierten den Wunsch, eine einfache Zeremonie und Party zu veranstalten, und viele der Teilnehmer schätzten Ihre Diskretion und Freundlichkeit. Dank Ihnen haben wir das Glück, alle besonderen Aufnahmen zu sehen, die Sie an diesem Tag gemacht haben, um wieder Momente purer Freude und Glückseligkeit zu erleben. Wir hoffen, Sie bald zu sehen! Vielen Dank und Grüße, Maria Chiara und Alessandro

Patrizio & Gloria

Foto von Fabrizio Demasi

Hallo Fabrizio, diese paar Zeilen drücken nur teilweise unsere Zufriedenheit, Glück und Ehre aus, indem wir Sie am wichtigsten Tag unseres Lebens präsentieren. Als wir uns kennen lernten, verstanden wir sofort, dass Sie der richtige Fotograf für uns waren: Ihre Spontaneität und Ihr ansteckendes Lächeln haben uns überzeugt! Wir hatten die Bestätigung unserer Wahl am April 25th 2015: mit Ihren fantastischen Aufnahmen haben Sie unsere starken Emotionen, das Glück und die Freude der Verwandten, die Feierlichkeiten der Freunde perfekt erfasst und sie so für immer lebendig gemacht. Mit den Fotos erfassen wir Ihre große Professionalität und Vorbereitung und Ihre Fähigkeit, wertvolle Momente festzuhalten, ohne dabei aufdringlich zu sein. Wir danken Ihnen noch einmal dafür, dass Sie alles noch spezieller, einzigartiger und zeitloser machen. Eine große Umarmung! Patrizio und Gloria

Villa Malatesta, Poggio Berni, Italien Foto der Braut und der Tochter, am Hochzeitstag

Laura & Fabio

Foto von Caterina Errani

"... wo ich anfangen soll ... wir lieben dich einfach !!!!! Wir sind durch ein Wort eines lieben Freundes zu dir gekommen ... und es war genug für mich, einige deiner Aufnahmen anzusehen, um sicherzugehen, dass es so war genau das Richtige !! Ihre Art zu schießen unterscheidet sich von allen anderen .. überhaupt keine Posen, stattdessen waren Sie immer bereit, die Aufnahmen zu stehlen, die wichtigsten Momente ... diejenigen, die den Unterschied machen, die echten! Wir lieben deine Farben, so zart, eine Verbindung zwischen Traum und Wirklichkeit! Und du ... eine so süße und sensible Person ... deine Augen und deine Begeisterung spiegeln die Leidenschaft für deine Arbeit wider ... wir würden dich tausendmal wieder bestätigen, weil unsere Hochzeit war ein Traum und deine Fotos pure Emotion ..! Vielen Dank liebe Cate :) Laura, Fabio und Bianca

Giovanna & Daniel

Foto von Luca Fabbian

Liebe Luca, als wir unsere italienische Hochzeit aus Texas planten, suchten wir online nach einem Fotografen und dachten, es wäre ein langer und schwieriger Prozess. Sobald wir jedoch Ihre Website und Ihr Portfolio gesehen haben, hatten wir keinen Zweifel daran, dass wir mit Ihnen sprechen mussten. Die Kreativität, die Sie zeigen, die Farben, die Sie einfangen, die Geschichten, die Sie mit Ihren Bildern erzählen - waren einfach einzigartig. Die Fotos haben unsere Erwartungen so weit übertroffen, dass wir nach zwei Alben gefragt haben, nicht nach einem! Neben den wunderbaren Bildern sind Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement für die Arbeit hervorragend. Wir möchten uns noch einmal bei Ihnen für die Geduld bedanken, mit der Sie vor der Hochzeit mit uns interagiert haben, für die Art und Weise, wie Sie an unserem großen Tag teilgenommen haben, Schuss für Schuss, aber niemals aufdringlich, und für die Erfassung jedes einzelnen unserer Gäste - bei Ihr Bestes. Auch an unserem Tag haben wir die Fotosession in der Villa und in den Gärten sehr genossen, die uns die Möglichkeit gab, in einer wunderschönen Umgebung miteinander zu sein und fast zu vergessen, dass Sie bei uns waren. Wir schätzen alle Bilder (ja auch die, die Sie für nicht perfekt halten!), Da wir uns immer wieder an diese Momente erinnern und sie fühlen können. Danke nochmal! Giovanna und Dan.

Ravello Hochzeitsfotografie vom Dom von Ravello, Amalfiküste

Orla & Chris

Foto von Alessandro Iasevoli

Wir haben nicht aufgehört, sie anzusehen, und wir hatten eine Mini-Ravello-Vereinigung mit unseren Familien, um Ihre erstaunliche Fotografie durchzusehen! Wir sind begeistert und könnten nicht zufriedener mit den Erinnerungen sein, die Sie festgehalten haben. Wir werden oft an dich denken, wenn wir sie durchsehen. Vielen Dank für Ihre Professionalität und Zeit, die Sie für die Produktion dieser fantastischen Bilder aufgewendet haben! Wenn Sie jemals eine Reise nach Irland / Nordirland planen, empfehlen wir Ihnen gerne Orte, die Sie besuchen können. Vielen vielen Dank nochmal,

Attilio und Chiara

Foto von Fabrizio Demasi

Hallo Fabrizio, ich kenne dich seit einigen Jahren, weil du immer das Fotoshooting für den Katalog des Familienunternehmens gemacht hast. In gewissem Sinne kannst du sagen, dass du mitgeholfen hast, das zu schaffen, was jetzt eine jährliche "Tradition" ist! Als ich mich entschied, zu heiraten, hatte ich keine Zweifel, wen ich als Fotograf für die Veranstaltung auswählen sollte. Als Attilio und ich kamen, um die Details des Tages in Ihrem Studio festzulegen, sagten Sie uns, wir sollten uns keine Sorgen machen, Sie würden uns folgen und wir würden Sie nicht einmal bemerken. Und so war es. Sie haben uns im strömenden Regen des Januars in ganz Verona verfolgt und waren immer in den wichtigsten Augenblicken und auch in den scheinbar unbedeutenderen Augenblicken präsent, aber mit der Zeit ist es wertvoll geworden, diesen wichtigen Tag wie ein Puzzle zu rekonstruieren. Das Erstaunen meines Freundes Giovanni, als er mich in einem Hochzeitskleid sah, der Schuh, der abrutscht, als ich die Treppe hinuntersteige, streichelt den Hund unseres Freundes Dolores, wenn ich mir diese Aufnahmen anschaue, fällt mir auch zusammen mit visuellen Erinnerungen ein Stimmungen und Empfindungen. Als Braut und Bräutigam waren wir nicht sehr gut organisiert, aber Sie konnten uns auch anrufen, um zum richtigen Zeitpunkt wundervolle Porträts von uns beiden mit natürlichem Licht anzufertigen, und ich danke Ihnen noch einmal, weil jetzt eines dieser Fotos , steht auf meinem Nachttisch und folgt mir auf jeder Reise. Da die Hochzeit nur einmal im Leben gefeiert wird und Sie nicht sagen können "Ich würde Sie das nächste Mal als Fotograf auswählen", bestätigen wir Sie jetzt zum fünfzigsten Jahrestag! Dank Ihrer Professionalität und vor allem Ihrer künstlerischen Sensibilität können wir heute den 4. Januar 2014 jedes Mal wieder erleben, wenn wir das Album durchstöbern. Chiara

Chiesa di San Saba, Rom Hochzeit Fotografie der Braut und des Bräutigams unter ihrem Schleier

Anna & Daniel

Foto von Alessandro Iasevoli

Wir haben die Bilder erhalten und wir lieben sie. Ich kann zugeben, dass ich mir in Rom Sorgen um ein paar Dinge gemacht habe, aber ich habe mir nie Sorgen um die Fotografie gemacht! Wir haben Ihr Portfolio geliebt und bei einem Treffen mit Ihnen wusste ich, dass wir großartige Ergebnisse und Professionalität erwarten können. Die ganze Erfahrung war an diesem Tag unglaublich, alles verlief wie erwartet und wir sind dankbar, dass Sie es so gut dokumentiert haben.

Brise & Kartik

Foto von Marco Odorino

WOW Marco !!! Wir lieben es! Es ist magisch. Vielen Dank für Ihre Kreativität und Freundlichkeit. Wir sind so froh, dass wir uns an den besten Tag erinnern können. Vielen Dank für die beiden Kameras - fantastische Bearbeitung und Geschichte (der Anfang ist großartig!). Du hast recht, Kartik war sehr süß :) Es ist so gut. DANKE DANKE DANKE. Ich werde alle meine Freunde in San Francisco und Kalifornien wissen lassen, dass Sie die einzig logische Wahl sind, wenn sie einen Fotografen brauchen. Ich hoffe, in Apulien ist alles in Ordnung. Wir haben vor, im September wieder zu besuchen :) xo, Brise

Campidoglio, Roma Hochzeitsfoto der Braut, die die Heiratsurkunde unterschreibt

Annabel & Eric

Foto von Alessandro Iasevoli

Lieber Alessandro, vielen Dank! Sie können sich nicht vorstellen, wie uns Ihre Fotos berührt haben. Wir sind so glücklich, so viel Gefühl in Ihren Fotos, wirklich beeindruckend! Sie können wirklich stolz auf Ihren Job sein, Sie sind wirklich ein Gefühlsfänger und eine sehr sensible Person. Wir würden uns freuen, Sie kennenzulernen oder wieder mit Ihnen zusammenzuarbeiten, lassen Sie unser Schicksal für uns entscheiden!

Michele & Laura

Foto von Fabrizio Demasi

Hallo Fabrizio, das erste Wort, das mir einfällt, ist DANKE! Vielen Dank, dass Sie unser Fotograf sind! Ich habe verstanden, dass Sie die richtige Person für unsere Hochzeit sind, seitdem wir uns das erste Mal im Weihnachtsdorf Gonzaga unterhalten haben. Sie haben mir Ihre Fotos gezeigt, sie mit Leidenschaft erklärt und mich mit den Mädchen auf dem Album identifizieren lassen! Und zu denken, dass ich für eine Chance in das Brautpaar gekommen war! Als ich nach Hause kam, erinnere ich mich, dass ich Michele erzählt habe, dass der Fotograf für den "schicksalhaften" Tag bereits ausgewählt wurde. Denken Sie daran, dass wir nicht einmal an ein Date gedacht haben ... Dann ist die folgende Geschichte, die Sie kennen ... Und dank Ihrer Aufnahmen werden sie für immer in unserem Herzen und in unserer Erinnerung bleiben! Mit Liebe Laura und Michele

Cervia, Ravenna, Italien - Foto der Braut und des Bräutigams, die mit Feuerwerk anstoßen.

Roberta & Marco

Foto von Caterina Errani

Caterina, wenn Ihre Fotos einzigartige Emotionen auslösen können, ohne dass ein Kommentar abgegeben werden muss, da sie spontan rein aufgenommen wurden, ist es Ihre Anwesenheit, die unglaubliche Leidenschaft, die Sie in Ihrem Job haben, die den wirklichen Unterschied ausmacht. Ein Profi mit einem großen Herzen, der unseren Tag einzigartig und unsere Erinnerungen unvergesslich gemacht hat. Wir würden Sie tausendmal auswählen!