Planen Sie eine kurzfristige, kleine Hochzeit oder einen Ausflug?

Viele Paare wollen nicht warten. Sie planen, in naher Zukunft zu heiraten, zu fliehen oder eine kleine Zeremonie mit ihrem Fotografen, einigen engen Freunden und ihrer Familie zu veranstalten, aber auf die Empfangsparty zu verzichten oder sie zu verschieben.

Sehen Sie sich WPJA-Fotostorys von kleineren Hochzeiten an - WedElope | Wähle Liebe, keine Angst!

Norfolk Hochzeitsreportage Fotografie von Nikkala Faye Ades von England Großbritannien
1700 + (GBP)

Nikkala Faye Ades

Faye Amare Fotografie

Meine Karriere als Fotograf begann während meines Studiums, als ich 2010 einen HND in Grafikdesign studierte. Ich hatte bereits Erfahrungen in der Fotoindustrie gesammelt, als ich einen sehr kurzen Aufenthalt vor der Kamera erkundete, den ich genoss. Der Drang, die Kunst selbst zu schaffen, wurde jedoch unwiderstehlich und ich wusste nur, dass ich sie ausprobieren musste. Ich nahm meine erste Kamera, eine Nikon D40, und hier begann mein Traum, Fotograf zu werden. Ich fing an, mehr für meine College-Projekte und lokalen Models zu fotografieren, um meine Arbeit zu üben und zu perfektionieren. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich, dass ich mehr über die technische Seite der Fotografie lernen musste, also habe ich meine Ideen im College vorangetrieben und unzählige Youtube-Videos angesehen, während ich Branchenkontakte innerhalb von Norfolk und darüber hinaus gewonnen habe. Bald fühlte ich mich wohl genug, um kleine Veranstaltungen zu fotografieren und Aufträge für lokale Unternehmen zu erledigen.

Dann begann ich über etwas nachzudenken, von dem ich dachte, ich hätte nie die Chance dazu, Universität! Die Bewerbung für die Universität war wahrscheinlich die nervenaufreibendste Zeit meines Lebens, dicht gefolgt vom Interview! Ich wusste nur, dass dies mein Weg war und ich musste alles in meiner Macht stehende tun, um dies zu erreichen. Zum Glück verließ ich das Interview an diesem Tag mit einem bedingungslosen Angebot, einen BA (HONS) in Fotografie an der Norwich University of the Arts zu studieren .

Nachdem ich mein Studium der Fotografie an der Norwich University of the Arts abgeschlossen hatte, beendete ich meine erste volle Hochzeitssaison als "Hauptschütze" und war seitdem in Hochzeiten verliebt! Fotografie war in den letzten 10 Jahren mein Leben und meine Leidenschaft, und ich würde es für nichts ändern. Ich arbeite auch sowohl in der kommerziellen Fotowelt als auch in der Hochzeitsbranche. sowie Teilzeit für Nikon. Das heißt, ich bin voll in die Welt der Fotografie eingetaucht!