Simon Fazackarley Hochzeitsfotograf für Großbritannien, England und East Sussex
2000 + (GBP)

Simon Fazackarley

Fazackarley

Ich bin seit 14 Jahren Hochzeitsfotograf und habe mehr als 400-Hochzeiten gedeckt. Ich liebe es, Hochzeiten zu dokumentieren und Geschichten mit meinen Bildern zu erzählen. Ich bin ein entspannter Typ, und ich denke, dass das in meinem Fotografie-Stil wirklich durchscheint. Ich liebe den Nervenkitzel von Hochzeiten - die Herausforderungen, die mit dem Tag verbunden sind, die Notwendigkeit, Kreativität und Pflicht gegenüber meinen Paaren in Einklang zu bringen, die Möglichkeit, mit meinen Paaren zusammenzuarbeiten, um etwas wirklich Wichtiges für sie zu schaffen.

Ich war schon immer kreativ und habe eine Leidenschaft für Design. Tatsächlich arbeitete ich als Grafikdesigner, als sich die Gelegenheit ergab, meine erste Hochzeit zu drehen. Ich hatte eine Vorliebe für Fotografie, aber als Fotograf war mir nie in den Sinn gekommen. sicherlich kein Hochzeitsfotograf, angesichts meiner introvertierten Natur!

Ein Freund bat mich, seine Hochzeit zu fotografieren, ich fand es toll. Ein schüchterner 17-Jähriger unter Hunderten von Menschen, mit meiner Kamera als einzige "Verteidigung" - es war definitiv nicht der Charakter, aber es war fantastisch und ich war begeistert.

Diese Hochzeit führte zu einer anderen, die zu einer anderen führte - bis einige Jahre vergangen waren und ich erkannte, dass ich etwas gefunden hatte, das ich liebte. Ich entfernte mich vom Design und richtete mein eigenes Hochzeitsfotografie-Studio ein. Das war vor Jahren 14. Jetzt arbeite ich mit meinem Partner zusammen, der Hochzeitsfilme anbietet - und wir berichten über 25-Hochzeiten pro Jahr.

Ich sage, ich bin in Hochzeiten gefallen, aber ich denke, die Wahrheit ist, ich habe gerade gefunden, was ich liebe!