2017 Tri2 Fotografie Wettbewerb

2017 TRI-2 Die besten Hochzeitsfotografie-Auszeichnungen stammen von der WPJA seit 2002.

Dieser Wettbewerb ist der Fotowettbewerb der WPJA im zweiten Trimester 2017.

Preisgekrönte Fotografen von diesem Wettbewerb

Wettbewerbsrichter

WPJA Judge seit 2007 - Bill Frakes ist Fotograf und Filmemacher und hat in mehr als 138 Ländern für eine Vielzahl von Redaktions- und Werbekunden gearbeitet. Zu seinen Werbekunden zählen Nike, Coca-Cola, Champion, Isleworth, Stryker, IBM, Nikon, Kodak und Reebok. Redaktionell ist seine Arbeit in praktisch allen wichtigen Veröffentlichungen von allgemeinem Interesse auf der Welt erschienen. Bill gewann die ... Mehr lesen

WPJA-Richterin seit 2007 - Carol Guzy ist eine viermalige mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Fotografin bei der Washington Post, der einzigen Journalistin, die mit dieser außergewöhnlichen Leistung geehrt wurde. Sie war die erste Frau, die 1990 den Preis für den Zeitungsfotografen des Jahres erhielt. Guzy erhielt 2011 ihren jüngsten Pulitzer für Nahaufnahmen von Trauer und Verzweiflung nach einem katastrophalen Erdbeben ... Mehr lesen

WPJA-Richter seit 2009 - David Stephenson ist freiberuflicher Fotojournalist und Assistenzprofessor an der School of Journalism and Media der University of Kentucky. Nachdem Stephenson nach seinem Abschluss an der WKU fünf Jahre lang im ganzen Land gearbeitet hatte, kehrte er in seine Heimatstadt Lexington zurück und trat 1997 in die Belegschaft des Herald-Leader ein. Anschließend wechselte er zum Kentucky Kernel in ... Mehr lesen

WPJA-Richter seit 2005 - Denny Simmons, der seinen Bachelor-Abschluss in Journalismus an der Universität von Missouri gemacht hat, ist ein leitender Fotojournalist und Coach für visuelle Inhalte bei Evansville (Indiana) Courier & Press und The Gleaner (Henderson, Kentucky). Zu seinen früheren Positionen gehören Bildredakteur bei der News-Sun in Waukegan, Illinois; Bildbearbeiter bei den St. Joseph (Missouri) News -... Mehr lesen

WPJA-Richter seit 2017 - Jake, 30. Mai, ist ein in Flint, Michigan, lebender Redaktionsfotograf. Seine Arbeit zur anhaltenden Wasserkrise der Stadt wurde als Finalist des Pulitzer-Preises 2017 für Spielfotografie sowie als SPJ Sigma Delta Chi 2016 ausgezeichnet Auszeichnung in Spielfotografie. Sein Portfolio wurde auch zweimal von der National Press Photographers Association als Best of ... Mehr lesen

WPJA-Richterin seit 2005 - Jeanie Adams-Smith verließ die Chicago Tribune im Jahr 2002, um eine Stelle an der Western Kentucky University anzunehmen, wo sie ihr Fachwissen mit Schülern einer der führenden Fotojournalismus-Schulen des Landes geteilt hat. Ihre 10-jährige Karriere bei der Tribune gipfelte in ihrer Position als nationale / ausländische Bildbearbeiterin während der Angriffe auf den Welthandel am 11. September 2001 ... Mehr lesen

WPJA-Richterin seit 2005 - Martha Rial verliebte sich erstmals als Teenager in die Kraft und Anmut der Fotografie, als sie Bilder in Life and Look-Magazinen studierte. Ihr Wunsch, spannende Geschichten zu erzählen, führte sie von den Bergen Haitis in afrikanische Dörfer auf die Straßen ihrer Heimatstadt Pittsburgh. Ihre Fotografien haben internationale Anerkennung gefunden, darunter ein Pulitzer-Preis für Spot News ... Mehr lesen

WPJA-Richter seit 2009 - Michael Ainsworth ist ehemaliger Mitarbeiterfotograf bei The Dallas Morning News. Als Absolvent der University of Texas in Arlington mit einem Abschluss in Journalismus hat er Auszeichnungen für seine Berichterstattung über Spotnachrichten und Sport gewonnen. Er war einer der Mitarbeiter des DMN, denen es eine Ehre war, den Pulitzer-Preis 2006 für aktuelle Nachrichten für ihre Berichterstattung über den Hurrikan Katrina und ... Mehr lesen

WPJA-Richterin seit 2007 - Renée C. Byer ist eine preisgekrönte Dokumentarfotojournalistin und Emmy-nominierte Multimedia-Feldproduzentin, die vor allem für ihre gründliche Arbeit bekannt ist, die sich auf Benachteiligte und diejenigen konzentriert, die sonst nicht gehört würden. Ihre Fähigkeit, Fotografien mit tiefgreifender emotionaler Resonanz und Sensibilität zu produzieren, brachte ihr 2007 den Pulitzer-Preis für Spielfilmfotografie und Dutzende ... Mehr lesen

WPJA-Richter seit 2007 - Yonathan Weitzman (geb. 1977) ist ein preisgekrönter freiberuflicher Fotojournalist mit Sitz in Israel. Nachdem Yonathan zuvor mit Corbis, Reuters und der Tageszeitung Haaretz zusammengearbeitet hatte, hatte er auch Fotos in Magazinen wie Stern, Newsweek, The Observer, Time und View. 2005 arbeitete er als Kameramann für Reuters Television und dokumentierte den ehemaligen jüdischen ... Mehr lesen