Hochzeits- und Elopement-Fotografin Rosina DiBello
3500 + (USD)

Rosina Dibello

Rosina DiBellos Fotostudio
1
21
1

Mein Kontakt zur Hochzeitsfotografie begann mit meinen Kunden, zu denen ich eine Beziehung aufbaute. Ich habe Jahr für Jahr ihre Familienporträts geschossen und es führte natürlich zu Hochzeiten. Ich habe das Glück, von so vielen talentierten Fotografen betreut zu werden, die mir wirklich geholfen haben, eine bestimmte Beleuchtungsmethode zu erlernen oder die Bedürfnisse meiner Kunden zu erfüllen und zu erfüllen. 

Im Laufe der Jahre, in denen mein Geschäft gewachsen ist, habe ich mein eigenes Team aufgebaut und wir sind bestrebt, jede Geschichte mit Herz und Leidenschaft zu erzählen. Ursprünglich in New York ansässig, freue ich mich, hier in Südflorida ein Studio gegründet zu haben, in dem ich mit lokalen Kunden und Destination Weddings arbeiten kann. Ich bin ein natürlicher Überflieger – als ich verschiedene Aspekte der Hochzeitsfotografie wie Posing, Beleuchtung, Komposition erlernte und perfektionierte – machte ich einfach weiter und drängte mich, neue Ansätze, Blickwinkel, Beleuchtung usw. zu lernen. Dies hat letztendlich meine Vielseitigkeit geprägt in meinen Fähigkeiten. Mein Spiegelbild jedes Paares ergibt sich aus jedem fertigen Schnitt als Kombination ihrer Stimmung und meiner künstlerischen Herangehensweise daran.  

Mein Vater war Fotograf und ein großer Influencer für mich. Ich liebte es, durch seine Schwarz-Weiß-Filme zu blättern, und als junges Mädchen verbrachte ich viel Zeit damit, sie zu studieren ... als ich ungefähr 13 war, kaufte er mir meine erste Kamera. Damit begann gerade ein Hobby, von dem ich besessen war. Ich konnte es kaum erwarten, weiter zu kreieren. Es ist sehr erfüllend, einen Beruf zu haben, der eine absolute Leidenschaft ist.

Ich fotografiere seit 20 Jahren Hochzeiten. Die Arbeit mit Familien führte natürlich dazu, dass größere, kompliziertere Veranstaltungen und Hochzeiten gedreht wurden. Durchschnittlich 65 Hochzeiten im Jahr zu fotografieren, beschäftigt mich sehr. Ich fotografiere auch Engagement-Sessions für jeden dieser Kunden. Ich habe es immer geliebt, Museen zu besuchen und wurde hauptsächlich von den amerikanischen Künstlern Normal Rockwell beeinflusst. Ich liebe seine Art die Realität einzufangen und seinen Sinn für Humor.

 Ich bin wirklich stolz darauf, das Hochzeitserlebnis meiner Kunden mit einer Kombination aus meinem Talent, meinem Kundenservice und meinen organisatorischen Fähigkeiten zu verbessern. Ich hatte das Privileg, eine Vielzahl von Veranstaltungen zu drehen, von Luxushochzeiten bis hin zu intimen Strandangelegenheiten. Ich befinde mich in einem ständigen Zustand, in dem ich mein Handwerk übertreffe! Mein Ziel ist es, visuell anregende Bilder zu schaffen, die die Emotionen und das wahre Wesen meiner Kunden wirklich einfangen.

1 Awards für dokumentarische Hochzeitsfotografie

21 Diamond Awards für Engagement Portraits

1 Awards von der Künstlerischen Gilde der Hochzeitsfotojournalisten