Planen Sie eine kurzfristige, kleine Hochzeit oder einen Ausflug?

HOCHZEITSFOTOGRAFIE-STUDIOS WÄHREND COVID-19 GEÖFFNET - Viele Paare wollen nicht warten. Sie planen, in naher Zukunft zu heiraten, zu fliehen oder eine kleine Zeremonie mit ihrem Fotografen, einigen engen Freunden und ihrer Familie zu veranstalten, aber auf die Empfangsparty zu verzichten oder sie zu verschieben.

Sehen Sie sich WPJA-Fotostorys von kleineren Hochzeiten an - WedElope | Wähle Liebe, keine Angst!

1600 + (EUR)

Alain Battiloro

Ich habe immer fotografiert. Ganz am Anfang habe ich Architektur studiert und war davon besessen, perfekte Fotos zu machen. Mein Problem waren immer die Menschen, die die Orte, Plätze und Gebäude, die ich auf meinen Reisen oder Exits fotografiert habe, „beschmutzten“.

Dann änderte sich etwas. Ein bisschen wie in "Ciàula entdeckt den Mond", dem Roman von Pirandello, in dem der Bergmannsjunge einmal von der Schönheit des Mondes begeistert bleibt, obwohl er ihn immer vor Augen hatte, aber nie wirklich ansah, habe ich mich in Menschen verliebt .

Ich habe Fotojournalismus studiert und gelernt, die Schönheit der Realität und der Menschen auch in ihrer Unvollkommenheit zu erkennen, die ein wesentlicher Bestandteil der Einzigartigkeit und Seele von allem ist.

Im Laufe der Jahre spezialisierte ich mich dann auf Hochzeitsfotojournalismus und Familienporträts. Grundsätzlich besteht Reportagefotografie darin, ein Ereignis, eine Situation, eine Geschichte zu erzählen. Dieser Ansatz, der von einem wichtigen Ereignis wie einer Ehe oder sogar einem einfachen Familienmoment angewendet wird, ist viel lebendiger und persönlicher, wahrer.

Henri Cartier-Bresson, einer der Urväter des Fotojournalismus, hat einmal gesagt, dass das Fotografieren bedeutet, den Geist, die Augen und das Herz auf die gleiche Ziellinie zu bringen. Ich habe immer versucht, diesen Satz zu meinem eigenen zu machen, denn wenn es Ihnen gelingt, in einem einzelnen Foto zusammen zu laufen, ist es erstaunlich, zusätzlich zu dem, was Sie sehen, die Energie eines Augenblicks, die Intensität einer Emotion, die Wahrnehmung einer Atmosphäre.