Albert Buniatyan Fotograf der Hochzeiten, die Armenien dienen
700 + (USD)

Albert Buniatyan

EU-Berufsfotografie
1
3
1
1

Ich habe die Fotografie schon als Teenager berührt, als ich 12 Jahre alt war, war es 1987. Als meine Freunde Fußball spielten, war ich in einem dunklen Raum und druckte Fotos unter dem roten Licht.
Ich kam in einem fortgeschrittenen Alter zurück zur professionellen Fotografie und war bereits ein glücklicher Vater einer Familie. Dann entdeckte ich die Werte, die mein ganzes Leben lang geträumt hatten. Und ich habe begonnen, diese Werte in meinen Arbeiten zu zeigen.
Hauptsächlich fotografiere ich Hochzeiten, aber eine Taufe zu machen hat für mich eine besondere Bedeutung. Das Sakrament der Taufe ist für die Fotografie von großem Interesse. Dort finde ich einzigartige Momente. Reinheit und Spiritualität sind die Hauptelemente meiner Taufe.
Mein Stil ist nur ausgewählte und wertvolle Momente. In meinen Arbeiten kann man auch die Dynamik sehen und ich lasse auch gerne eine Lücke der Vagheit, die den Betrachter dazu bringt, eine logische Schlussfolgerung der Aufnahme (der Handlung) zu machen.
Meine Hand ist unter zahlreichen armenischen Fotografen erkennbar, da ich die Realität nicht verfälsche.
Alles, was ich in der Fotografie erreicht habe, wurde unabhängig gemacht, alles Wissen wurde durch lange Suche nach Informationen und harten Praktiken erworben. Ich habe eine großartige Arbeitserfahrung mit Hochzeitsagenturen, sowie in Zusammenarbeit mit Modellen und Stylisten.
Für mich ist das Konzept der Spitzen in der Fotografie, dass nach vielen Jahrzehnten, wenn Sie Ihre Aufnahmen betrachten, Sie wieder mit den gleichen warmen Gefühlen und Erinnerungen gefüllt werden, die für Sie unbezahlbar werden!

5 Awards für dokumentarische Hochzeitsfotografie

1 Diamond Awards für Engagement Portraits