Tampa-Hochzeitsfotograf Phillippe Diederich - Florida WPJA
Foto:
Lorraine Ladish
1900 + (USD)

Phillippe Diederich

Hightop Foto
2

Ich habe mich in die Fotografie verliebt, als ich in meinen späten Teenagerjahren in Mexico City lebte. Ich habe Fotografie immer als Kunst und als Werkzeug für den gesellschaftlichen Wandel gesehen. Aus diesem Grund arbeitete ich einige Jahrzehnte als freiberuflicher Fotojournalist und berichtete über Neuigkeiten und Aufgabenstellungen für nationale und internationale Publikationen.
Nach der Geburt meines Sohnes entschied ich mich, das Reisen zurückzulegen. Ich nahm mir eine Auszeit, um ein MFA zu machen, und fing an, auf der College-Ebene zu unterrichten und als Dozent für Schreiben und Fotografie zu unterrichten. Ich habe national ausgestellt, einige Romane veröffentlicht und ich lerne gerade, Gitarre zu spielen - es ist nicht einfach!
Ich habe Hochzeiten seit über einem Jahrzehnt fotografiert. Ich fotografiere jedes Jahr nur etwa ein Dutzend Hochzeiten, was mir hilft, einen persönlicheren Service anzubieten. Ich fühle mich immer sehr geehrt, wie mich Familien in ihrem Leben willkommen heißen. Ich fühle mich in der Verantwortung, unaufdringlich zu bleiben und die Momente festzuhalten, die lebenslange Erinnerungen werden. Beim Fotografieren einer Hochzeit geht es für mich darum, eine Geschichte zu erzählen, nicht nur vom Tag selbst, sondern von zwei Personen - und zwei Familien -, die zusammenkommen.
Ich bin in Floridas Golfküste stationiert und beziehe Hochzeiten von Miami nach Tampa ohne Aufpreis. Ich bin für Hochzeiten in Mexiko, in der Karibik und darüber hinaus verfügbar. Ich spreche fließend Spanisch und Französisch.

2 Awards für dokumentarische Hochzeitsfotografie